Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm

Neues Programm ist da!


Schwerpunktthema ist Europa!

Vhs blickt im neuen Programm auf Europa

Im Juni 2024 findet die nächste Wahl zum Europäischen Parlament statt. Das neue Programm der vhs Biberach für das Frühjahr- und Sommersemester rückt deshalb ab Mitte Februar Europa in den Fokus. Ab sofort sind Anmeldungen möglich, das gedruckte Programmheft liegt im vhs-Foyer und an vielen Stellen in der Stadt aus.

„Uns liegt die Europäische Union am Herzen“, sagt vhs-Leiterin Effi Holland. „Die EU sorgt seit Jahrzehnten für Frieden und Wohlstand und setzt sich weltweit für Demokratie, Grundrechte und Rechtsstaatlichkeit ein – das ist Grund genug, die Vorteile der EU in mehreren Veranstaltungen umfassend zu thematisieren.“ Bei einem Vortrag im März werden die Herausforderungen, mit denen die EU zu kämpfen hat, ins Zentrum gestellt, im April werden Leseempfehlungen zum Thema vorgestellt. „Im Mai ist dann die ehemalige Europa-Abgeordnete Elisabeth Jeggle zu Gast, darauf freuen wir uns sehr“, so Holland. Ein weiterer Vortrag dreht sich um Flucht- und Fluchtbewegungen in Europa und Film-Experte Adrian Kutter stellt in einer Filmreihe Höhepunkte europäischer Filme aus den 1960ern bis heute vor.

Im Fachbereich „Kultur und Gestalten“ findet sich auch im Frühjahr- und Sommersemester eine breite Palette an Angeboten. Neu dabei sind unter anderem ein Improtheater, Kunst-Workshops mit Licht und ein Workshop zu Stimmbildung. In mehreren Seminaren können Interessierte außerdem mit dem Cricut Maker Karten und Tassen gestalten. Der Cricut Maker ist eine Schneide- und Zeichenmaschine, mit der es einfach ist, Dinge zu personalisieren. Neu ist auch ein Kurs, in dem Makramee-Kunstwerke erstellt werden können, ebenso Kurse zum kreativen Schreiben.

„Im Fitness- und Bewegungsbereich freuen wir uns, dass wir dieses Semester mehr Yogakurse für Schwangere und Kurse zur Geburtsvorbereitung und zur Rückbildung anbieten können“ sagt Holland. „Dieser Bereich wächst momentan stark – viele Schwangere wollen in dieser besonderen Zeit etwas für sich und ihren Körper tun.“ Auch Yoga für Kinder und Yin Yoga sowie Meditationskurse sind neu dabei. Boule, Rope Flow und Feng-Shui bietet die vhs ebenfalls zum ersten Mal an. „Spannend ist auch die Weiterbildung zum Wildpflanzenführer“, sagt Holland. „Nach längerer Zeit haben wir wieder eine Fortbildung konzipiert, die über ein Jahr geht und die sehr intensiv das Thema Wildpflanzen und Wildkräuter behandelt.“ Ab 14. Mai startet außerdem wieder die beliebte Outdoor-Reihe mit Yoga, Pilates, Tabata und Power-Yoga auf verschiedenen Grünplätzen in der Stadt. „Hervorzuheben ist auch unser Gesundheitstag in der vhs am 7. April – von 9.30 bis 15 Uhr finden viele Veranstaltungen statt“, betont die vhs-Leiterin.

Auch das Angebot an Kochkursen hat die vhs noch einmal ausgeweitet: So gibt es neben den Klassikern einen Kurs, der sich ums Fasten dreht, ein Wein- und ein Kaffeeseminar sowie einen Mexikanisch-Kochkurs. Auch für Kinder gibt es spezielle Koch- und Backkurse – unter anderem gibt es eine Schokoladenwerkstatt.

Sprachenlernen ist an der Volkshochschule wieder in Präsenz- und Onlinekursen möglich. Deutsch- und Integrationskurse sind in Biberach, Riedlingen und Bad Buchau möglich – und das in allen Niveaustufen. Neu bei den Fremdsprachen sind Neugriechisch und Polnisch für Anfänger. Online gibt es die Möglichkeit an einem Spanischkurs live aus Spanien teilzunehmen, ebenso gibt es eine virtuelle Reise durch Turin. Wer spielerisch sein Englisch auffrischen möchte, für den ist der Spieleabend, der in Englisch abgehalten wird, das Richtige.

Wer sich fit für den Job machen will, der kann an der vhs alle gängigen Office-Programme lernen und sein Wissen auffrischen. „Praktisch ist die Online-Excel-Reihe, die modular besucht werden kann und alle wichtigen Excel-Themen behandelt“, sagt Holland. Neu im Bereich „Beruf und Karriere“ sind zwei Vorträge zum Chatbot ChatGPT, sowie Kurse, die Teilnehmende auf Bewerbung und Vorstellungsgespräch vorbereiten sollen. Schüler und Schülerinnen können sich in den vhs-Kursen außerdem auf ihre Abschlussprüfungen vorbereiten, neu sind zwei Orientierungskurse für Absolventen und Berufseinsteiger.

Der Standort Schemmerhofen wird im Sommer weiterhin belebt – es gibt Sport- und Kunstangebote wie Yoga, Zumba, einen Französisch- und einen Filzkurs. „Wir freuen uns sehr, dass das Angebot so gut angenommen wird und wollen es perspektivisch gern noch erweitern“, so Holland.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich unter www.vhs-biberach.de, per Mail unter vhs@biberach-riss.de oder telefonisch unter 07351/51-338.


Zurück