Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 31

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Modul 4 (202-40444)

ab Mo., 14.12., 9.00 Uhr
Dozentin: Katrin Krug

Lehrbuch: „Schritte plus NEU 4 (A2.2)“, Hueber Verlag, ISBN: 978-3196010831.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Modul 5 (202-40445)

ab Mo., 7.6., 9.00 Uhr
Dozentin: Katrin Krug

Lehrbuch: „Schritte plus NEU 5 (B1.1)“, Hueber Verlag, ISBN: 978-3193010858.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Orientierungskurs (202-40447)

ab Mi., 22.9., 8.15 Uhr
Dozentin: Katrin Krug

Derzeit keine Informationen verfügbar

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Modul 4 (202-40454)

ab Mo., 17.5., 8.00 Uhr
Dozentin: Ana Lucia Santiago-Hauger

Lehrbuch: „Schritte plus NEU 4 (A2.2)“, Hueber Verlag, ISBN: 978-3196010831.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Modul 5 (202-40455)

ab Mo., 5.7., 8.00 Uhr
Dozentin: Ana Lucia Santiago-Hauger

Lehrbuch: „Schritte plus NEU 5 (B1.1)“, Hueber Verlag, ISBN: 978-3193010858.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Modul 6 (202-40456)

ab Mi., 15.9., 8.00 Uhr
Dozentin: Ana Lucia Santiago-Hauger

Lehrbuch: „Schritte plus NEU 5 (B1.1)“, Hueber Verlag, ISBN: 978-3193010858.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Orientierungskurs (202-40457)

ab Mi., 13.10., 8.00 Uhr
Dozentin: Ana Lucia Santiago-Hauger

Derzeit keine Informationen verfügbar

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Abend Modul 3 (202-40483)

ab Di., 27.7., 18.00 Uhr
Dozentin: Michelle Shuvar

Lehrbuch: „Schritte plus NEU 3 (A2.1)“, Hueber Verlag, ISBN: 978-3193010834.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs Abend Modul 4 (202-40484)

ab Do., 2.12., 18.00 Uhr
Dozentin: Michelle Shuvar

Lehrbuch: „Schritte plus NEU 4 (A2.2)“, Hueber Verlag, ISBN: 978-3196010831.

Anmeldung möglich Führung: Der jüdische Friedhof in Bad Buchau (211-10103)

ab Sa., 12.6., 15.00 Uhr
Dozentin: Charlotte Mayenberger

Insgesamt 825 Grabsteine stehen noch auf dem jüdischen Friedhof in Bad Buchau. Einstmals wurden u. a. auch jüdische Bewohner von Leutkirch, Wangen, Ravensburg und Riedlingen hier bestattet.
99 Personen mit dem Namen Einstein, darunter viele Vorfahren des Nobelpreisträgers Albert Einstein, haben hier ihre letzte Ruhe gefunden.
Die Heimatforscherin Charlotte Mayenberger hat sämtliche Daten dieses Friedhofs erfasst und katalogisiert. Ihre genealogischen Untersuchungen hat sie im sogenannten „Buchauer Stammbaum“ zusammengetragen.



Seite 1 von 31