Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 06.04.2019:

Kurs abgeschlossen Handlettering (191-20540)

ab Sa., 6.4., 10.00 Uhr
Dozentin: Sigrid Bengel

Sprüche und Glückwünsche cool in Szene setzen? Handlettering, der neue Trend in der Schriftgestaltung, macht es möglich! Lettering bezeichnet nicht nur das Zeichnen von Buchstaben, sondern auch eine besondere Art der Gestaltung. Es werden die verschiedensten Schriften und Schriftgrößen mit Bannern und Schnörkeln kombiniert - erlaubt ist, was gefällt. Handlettering kommt jung und frisch daher, lässig und kreativ. Wir schreiben "fake calligraphy" (gemogelte Kalligrafie) und ein schmales Alphabet. Dazu kombineren wir einige hübsche Verzierungen. Die Technik mehrerer Korrekturebenen ermöglicht das optimale Ergebnis: Am Ende hält jeder ein wunderbares Handletteringschriftbild in seinen Händen. Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Manuskript, mit dem er zu Hause weiterarbeiten kann. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, jeder wird auf seinem Level unterstützt. Das Material kann im Kurs für 17 EUR erworben werden: verschiedene Pigmentliner in den Stärken zwischen 0,1 und 0,8 mm, passendes Papier zum Üben, Transparentpapier sowie schönes Papier für ein kleines Projekt.
Bitte mitbringen: Bleistift, Lineal, Radiergummi, Schere, kurze Texte, Klebestift, Tesafilm. Falls vorhanden: weitere Handletteringmaterialien.
sigrid@schriftundkunst.de

Kurs abgeschlossen Ikenobo Ikebana-Workshop (191-21242)

ab Sa., 6.4., 10.00 Uhr

In diesem Workshop werden wir uns mit dem Thema Shoka beschäftigen. Shoka ist entstanden aus der Natur und der Stille. Es steht in seiner Schlichtheit für Eleganz und Harmonie. Ingrid Eichinger gibt vor jeder praktischen Arbeit eine theoretische Einführung in den jeweiligen Ikenobo-Stil und führt anschließend das Ikebana vor. Die danach entstandenen eigenen Arbeiten werden von Frau Eichinger korrigiert. Am Vormittag entsteht ein Shoka Shofutai und am Nachmittag ein Shoka Shinputai - dem "neuen Wind". Shoka Shinputai gehört zu den neuesten Formen des Ikenobo Ikebana.

Teilnehmer können die Vorführung am Vortag kostenfrei besuchen.
Angemeldete erhalten eine schriftliche Information der mitzubringenden Gefäße und Blumenigel.
Materialkosten werden im Workshop abgerechnet.

Kurs abgeschlossen Nähstudio für Kinder ab 9 Jahren und Jugendliche (191-21403)

ab Sa., 6.4., 9.00 Uhr
Dozentin: Margarita Kremp

Das Nähstudio ist auch für junge Leute, die Spaß am Nähen haben und ihre Kreativität einbringen möchten.
Bitte mitbringen: Nähmaschine und die dazugehörige Beschreibung, Stoffschere, Stecknadeln, Schneiderkreide, Maßband, Handmaß, passende Stoffe.

Kurs abgeschlossen Fit und leistungsfähig durch Powernapping (191-30156)

ab Sa., 6.4., 9.00 Uhr
Dozentin: Helga Tröster

Wer täglich viel leisten will oder muss, braucht Pausen, um Körper und Geist wieder zu regenerieren.
Ein gesundes Verhältnis zwischen Anspannung und Entspannung erhält nicht nur die Leistungsfähigkeit, sondern trägt auch dazu bei, das eigene Wohlbefinden zu steigern. Leider lassen ein hektischer Alltag und volle Terminkalender es oft nicht zu, dass wir uns genügend Zeit zum Entspannen und Sammeln neuer Kräfte nehmen können. Hier kann das Powernapping mit Selbsthypnose unterstützen.
Wie wäre es, wenn Du innerhalb von zehn Minuten deine Batterien wieder ein Stückchen aufladen könntest? Diese Kurzentspannung auf Knopfdruck kann man erlernen und in vielen Situationen des Alltags anwenden.