Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 10.10.2018:

Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen Die Moderne - in England (182-10010)

ab Mi., 10.10., 19.30 Uhr
Dozent: Dr. Jörg Riedlbauer

Tate Galery ist ein Netzwerk von 4 Galerien im Vereinigten Königreich: Tate Britain (eröffnet 1897), Tate Liverpool (1988), Tate St. Ives in Cornwall (1993) und Tate Modern (2000). In einer Auswahl von bedeutenden Werken der frühen, der klassischen und der späteren Moderne der Nachkriegszeit werden Malereien und Skulpturen der Sammlungen aus beiden Londoner Häusern in zeitlicher Folge verbunden zur Anschauung kommen.
Musikalisch wird ein klingender Bogen gespannt, der bei Edgar Elgar (1857 - 1934) beginnt und sich über Frederick Delius, Gustav Holst, Ralph Vaughan-Williams, William Walton und Benjamin Britten bis hin zu Harrison Birtwistle erstrecken wird. Einige der Komponisten werden dabei auch als eigene Interpreten vorgeführt.

Kurs abgeschlossen Virtuelle Unsterblichkeit - Digitaler Nachlass (182-10321)

ab Mi., 10.10., 19.00 Uhr
Dozentin: Inge Veil-Köberle

Die traditionellen Bestattungsrituale verändern sich. Auf dem Friedhof soll so anonym und pflegesparsam bestattet werden wie möglich. Parallel entstehen im Internet digitale Friedhöfe, Orte der Trauer. Die zu betrauernde Person wird im Netz scheinbar unsterblich. Mittlerweile muss auch eine Regelung für den digitalen Nachlass bedacht und organisiert werden. Der Vortrag gibt Impulse und Tipps für das digitale Leben nach dem Tod.

Die meisten älteren Menschen wollen so lange wie möglich in der eigenen Wohnung leben. Am Mittwoch, 10. Oktober, zeigen von 14 bis ca.16 Uhr ehrenamtliche Technikbotschafter in einer Musterwohnung bei der Firma Prestle, Freiburger Str. 40, welche technischen Möglichkeiten es heute gibt, damit ein selbstständiges und sicheres Leben auch bei körperlichen Einschränkungen möglich ist. Gezeigt werden z. B. Video-Sprechanlagen, elektrische Türöffner, Raumspartüren, Betterhöhungen, Aufstehhilfen, bodengleiche Duschen, Hochbeete etc. Oft sind es aber auch Kleinigkeiten, die den Alltag erschweren. So reicht manchmal die Kraft nicht mehr aus, um eine Flasche oder eine Dose zu öffnen oder man kann die kleingedruckte Bedienungsanleitung nicht mehr lesen. Ein Musterkoffer zeigt Alltagshilfen, die oft gar nicht teuer sind.
Das Schnupperangebot ist Teil der Veranstaltungsreihe Lebensfreude erhalten - aktiv bleiben für reifere Menschen. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch ist eine Anmeldung bei der vhs erforderlich unter Tel. 51-9613 oder E-Mail: vhs@biberach-riss.de. Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen.

Anmeldung möglich Malen, Zeichnen, Gestalten (182-20507)

ab Mi., 10.10., 19.30 Uhr
Dozent: Hartmut Hahn

Eigene Motive in ein ausdrucksstarkes Bild umzusetzen, ist Ziel und Motivation der Teilnehmer des Kurses.
Die Techniken variieren von Acryl-, Öl-, Aquarellmalerei bis zur zeichnerischen Umsetzung mit Grafit oder Kohle. Der Dozent hat ein fundiertes Wissen durch sein Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und seine aktive künstlerische Tätigkeit, insbesondere in der Ölmalerei. Er gibt wertvolle Hinweise und Tipps zu Farbwahl, Perspektive, Komposition, Licht und Schatten und andere, für das Werk relevante Kriterien.
Bitte mitbringen: Farben, Malgründe, Pinsel, Stifte, Kreiden je nach gewählter Technik.

Kurs abgeschlossen Die etwas andere Grabgestaltung (182-21234)

ab Mi., 10.10., 18.00 Uhr
Dozentin: Jutta Block

Nichts passt besser zu einer Grabstätte als Stauden und Gehölz. Im Wandel der Jahreszeiten verändern die verschiedenen Pflanzen ihr Gesicht. Zu jeder Zeit sieht das Grab ansprechend und doch etwas anders aus, obwohl nichts verändert wurde. Ein Grab ansprechend und individuell mit Stauden und Gehölz anzulegen erfordert einen gewissen Einblick in die verschiedenen Stauden und auch bestimmte Gestaltungskriterien
müssen beachtet werden. Wir werden die Pflege der Pflanzen und eventuelle Besonderheiten in der Gestaltung zum Thema machen. Anhand von Fotos werden wir über unterschiedliche Beispiele in der Grabgestaltung sprechen.

Kurs abgeschlossen Ikebana - die Kunst, die Seele der Natur darzustellen (182-21294)

ab Mi., 10.10., 15.00 Uhr
Dozentin: Helene Lanz

Die Konzentration auf das Wesentliche, auch die Ästhetik der Einfachheit genannt, ist eines der wichtigsten Merkmale des Ikebana. Die Schönheit einer Blüte, eines Zweiges kann durch Vereinzeln und Gestalten zum Ausdruck kommen. In diesem Seminar werden einfache Grundregeln der Sogetsu-Ikebana-Schule geübt und somit die Eigenheit des jeweiligen Materials hervorgehoben. Mit wenigen Mitteln kann ausdrucksvolle Gestaltung für jeden Anlass geübt werden. Mitzubringen (kann auch ausgeliehen werden): Schere für Zweige, flache Schale, wenige Zweige und Blumen der Saison.

Kurs abgeschlossen Nähstudio für Anfänger und Fortgeschrittene (182-21401)

ab Mi., 10.10., 18.00 Uhr
Dozentin: Margarita Kremp

Das Nähstudio ist ein spezielles Angebot für Anfänger, die unter Anleitung ihre neuen Kleidungsstücke (auch Kinderkleidung oder neue Hose) zuschneiden und anprobieren möchten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Sie können aber auch vorhandene Garderobe abändern oder modisch ausgestalten.
Bitte mitbringen: Nähmaschine und die dazugehörige Beschreibung, Stoffschere, Maschinengarn, Stecknadeln, Schneiderkreide, Maßband, Handmaß und Schreibzeug sowie passende Stoffe und einfache Burdaschnitte. Sollte keine Nähmaschine vorhanden sein, dann sich bitte mit der vhs in Verbindung setzen.
Die Vorbesprechung findet am Montag, 8. Oktober 2018, von 18:30 Uhr bis 19:00 Uhr statt.

Kurs abgeschlossen Spezialitäten aus Südtirol und Italien (182-30714)

ab Mi., 10.10., 18.30 Uhr
Dozent: Walter Junginger

Vier-Gänge-Menü mit passendem Wein.

Kurs abgeschlossen Frauen-Konversationskurs (Deutsch A2/B1) (182-40496)

ab Mi., 10.10., 15.00 Uhr
Dozentin: Ulrike Chuchra

Sie haben schon einmal einen Deutschkurs gemacht, sind aber jetzt zu Hause und haben wenig Möglichkeit, Deutsch zu sprechen? Dann sind Sie hier richtig! Sie treffen Frauen aus verschiedenen Ländern und verbessern Ihr Deutsch auf spielerische Art und Weise.

fast ausgebucht Englisch A1.1 Anfänger mit Grundkenntnissen (182-40650)

ab Mi., 10.10., 9.00 Uhr
Dozentin: Sibylle Angele

Dieser Kurs eignet sich für Menschen, die erst vor Kurzem mit dem Englischlernen begonnen haben und erst geringe Kenntnisse besitzen. Bitte das Buch erst nach der ersten Kursstunde besorgen.
Lehrbuch: "Go for it! A1", Unit 5



Seite 1 von 2