Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 11.10.2018:

Kurs abgeschlossen Hochsensibilität: So machen Sie aus einer (vermeintlichen) Schwäche (182-10784)

ab Do., 11.10., 19.45 Uhr
Dozentin: Juliane Schneider

Kommt Ihnen das bekannt vor: Sie leben in einer starken Gefühlswelt und nehmen die Stimmungen anderer wahr? Stress, unangenehme Gerüche, grelles Licht oder kratzige Kleidung empfinden Sie als unangenehm? Lieben es lieber ruhig und meiden Lärm und große Menschenansammlungen? Und haben dabei das Gefühl, bei anderen damit auf wenig Verständnis zu stoßen? Dann könnte es sein, dass Sie zu den 15 bis 20% derjenigen gehören, die als hochsensibel oder hoch sensitiv bezeichnet werden. Oder dies trifft auf Ihren Partner oder Ihr Kind zu. Viele Hochsensible wissen es nicht und fühlen sich oft falsch oder anders. Dabei ist die Hochsensibilität eine Wahrnehmungsbegabung, die das eigene Leben und das der anderen bereichert und essenziell für unsere Gesellschaft ist. Oft ist die Hochsensibilität auch an eine Hochbegabung gekoppelt und es ist sehr wichtig, gerade Kinder und Jugendliche mit ihren feinen Antennen gut ins Leben zu begleiten und sie in ihrem speziellen Sosein zu bestärken. In diesem Abendseminar werden die Herausforderungen und Möglichkeiten dieser "Gabe" besprochen und Fragen dazu beantwortet.

Kurs abgeschlossen Holzdruck (182-20526)

ab Do., 11.10., 19.00 Uhr
Dozentin: Christine Kapfer

Dieser Kurs ist für alle, die die Grundtechniken des ältesten Druckverfahrens näher kennenlernen, erweitern und vertiefen möchten. Holzschnitttechniken, die Handhabung der Schnitzwerkzeuge und das mehrfarbige Drucken sind die Inhalte dieses Kurses. Da die Druckfarben Offset-Farben sind, bitte einen Malerkittel mitbringen. Das Werkmaterial wird zur Verfügung gestellt und im Kurs abgerechnet.

Kurs abgeschlossen Grundlagen der Fotografie (182-21108)

ab Do., 11.10., 20.00 Uhr
Dozent: Michael Kettel

Gute Fotos entstehen beim bewussten Umgang mit der Kamera. Das fotografische Sehen und die Beherrschung der Kameratechnik sind genauso Voraussetzung wie die Grundlagen der Fotografie wie Zeit, Blende, Belichtungszeit, Brennweite, Blitz. Wie können diese unterstützend eingesetzt werden? Verschiedene Kameratypen, Objektive und Zubehör werden vorgestellt. Tipps zur Motivgestaltung runden den theoretischen Teil ab. Im Praxisteil wird bei einer gemeinsamen Exkursion das Erlernte erprobt und umgesetzt, um an einem Folgeabend die entstandenen Ergebnisse auszuwerten und zu besprechen. Der Kurs ist für alle, die möglichst schnell zu besseren Fotos kommen möchten. Auch ohne eigene Kamera kann am Kurs teilgenommen werden. Am Sonntag, 11. November, 14.00 - 16.30 Uhr, ist Exkursion, der Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Kurs abgeschlossen Yoga für Kinder (182-30104)

ab Do., 11.10., 16.00 Uhr
Dozentin: Kerstin Meinhold

Yoga bietet eine wundervolle Möglichkeit Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern. Spielerisch und mit viel Freude werden sie in diesem Kurs an Übungen aus dem Yoga herangeführt, die Körper, Geist und Seele gesund erhalten. Desweiteren hilft Yoga sich selbst und anderen wertschätzend und voller Mitgefühl gegenüber zu treten.

Plätze frei Bewegung - Atmung - Entspannung ab 65 (182-30212)

ab Do., 11.10., 17.00 Uhr
Dozentin: Claudia Eisenbraun

Durch Aufwärmübungen wollen wir den Körper in Schwung bringen. Übungen aus dem Hatha-Yoga, welche an die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Teilnehmer angepasst sind, sollen uns helfen, die körperliche Beweglichkeit zu erhalten, die Dehnbarkeit und Kräftigung der Muskulatur zu unterstützen und die Koordinationsfähigkeit zu fördern. Eine Entspannungsphase am Ende der Stunde soll dazu beitragen, die mentale Ausgeglichenheit zu fördern.