Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 12.12.2019:

Kurs abgeschlossen Krisenvorsorge (192-10790)

ab Do., 12.12., 19.15 Uhr
Dozent: Dr. Georg Laub

Wie sicher ist unser Gesellschaftssystem überhaupt? Diese Frage geht vielen Menschen in der heutigen Zeit, wo so vieles im Umbruch ist, immer öfter durch den Kopf. Doch wer beschäftigt sich wirklich ernsthaft damit? Das sind nur wenige Menschen und die werden meist nur milde belächelt. Die Welt steht gegenwärtig vor Umbrüchen, die, historisch betrachtet, in ihren Auswirkungen global sind und ein noch nie dagewesenes Ausmaß haben werden. Bevölkerungsexplosion, Umweltzerstörung, globale Vernichtungsmöglichkeit durch Kriegswaffen etc., das sind Fakten, die wir nicht leugnen können. Dennoch verdrängen es die meisten Menschen, denn die Spezies Mensch ist einfach Weltmeister im Verdrängen und Leugnen der Realität. Was tun Sie, wenn morgen die öffentliche Sicherheit, sagen wir mal für mindestens zwei Wochen, zusammenbricht? Sind Sie darauf vorbereitet? Können und/oder wollen Sie sich darauf überhaupt vorbereiten? Dieser Vortrag befasst sich damit, welche Krisenszenarien wahrscheinlich sind, wie eine realistische Krisenvorsorge aussehen könnte, wie Sie sich darauf vorbereiten können. Inhaltlich werde ich mich bei dem Vortrag im Wesentlichen auf das Buch von Stefan Mayer "Realistische Krisenvorsorge", beziehen. Wenn Krisenvorsorge für Sie ein Thema ist, dann kommen Sie einfach vorbei.

Kurs abgeschlossen Marmorieren mit Rasierschaum (192-20531)

ab Do., 12.12., 18.00 Uhr
Dozentin: Almyra Weigel

Eine sehr spannende Technik, die uns hilft unsere Kreativität zu wecken und die viel Freude während des Schaffens verspricht. Mithilfe von Rasierschaum und wasserlöslichen Farben wird Papier marmoriert; so werden kleinformatige Bilder mit abstrakten Motiven geschaffen. Die Bilder können für Postkarten genutzt werden oder weiter für abstrakte Malerei behilflich sein. Sie benötigen keine Vorkenntnisse. Das Material wird von der Dozentin mitgebracht und vor Ort in Höhe von 10 EUR pro Person abgerechnet.

Kurs abgeschlossen SAP Grundlagen (192-50852)

ab Do., 12.12., 8.30 Uhr

Die Schulung ist speziell für Anwender und neue Mitarbeiter/innen im Unternehmen konzipiert. Die Teilnehmenden erlernen die grundlegenden Prozesse des ERP-Systems. Es werden Tipps und Tricks anhand eines durchgängigen Musterfalls gezeigt, den die Teilnehmenden selbst am PC bearbeiten, damit sie die unterschiedlichen Schnittstellen im SAP System kennenlernen und Abläufe im System verstehen und beherrschen.

Seminarinhalt:
- Überblick SAP ERP 6.0
- Navigation im System
- Organisationsebenen und Stammdaten
- Ausgewählte Prozesse aus den Bereichen:
- Einkauf
- Verkauf
- Produktion
- Rechnungswesen
- Personalwesen

Abschluss: Original SAP-Teilnahmebestätigung

Erforderliches Wissen: PC-Kenntnisse
Empfohlenes Wissen: Buchführungskenntnisse (Grundlagen)