Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 17.10.2019:

Seit im Juni 2018 mit dem Movimento 5 Stelle und der Lega erstmals in einem größeren EU-Land eine Koalition "populistischer" Parteien an die Macht kam, hat sich die politische Landschaft und Kultur Italiens verändert. Das sogenannte Governo di Cambiamento (Regierung des Wandels) hat sich mit einem dreißig Punkte umfassenden Koalitionsvertrag ein ambitioniertes Reformprogramm zur Aufgabe gemacht, dessen Umsetzung jedoch nicht konfliktfrei abläuft. Im Rahmen des Vortrags soll die Regierungsarbeit auf den Prüfstand gestellt, die neuen und sich verändernden Kräfteverhältnisse in der politischen Landschaft Italiens beleuchtet und die Lage Italiens in Europa ein halbes Jahr nach den Wahlen zum Europaparlament bestimmt werden. ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Anmeldung möglich Hatha Yoga für Männer. Für Anfänger und Geübte. (192-30133C)

ab Do., 17.10., 19.15 Uhr
Dozentin: Tatjana Schulz

Durch die Körperhaltungen wird Kraft und Flexibilität aller Skelettmuskeln entwickelt. Das Körperbewusstsein
wird vertieft. Die Fitness optimiert. Atemübungen zentrieren und aktivieren Lebensenergie. Mit der Tiefenentspannung werden Stresshormone abgebaut und Glückshormone ausgeschüttet. Das Immunsystem wird gestärkt und der Körper regeneriert.

Anmeldung auf Warteliste Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung (192-30275)

ab Do., 17.10., 15.00 Uhr
Dozentin: Judith Teufel

Die Feldenkrais-Methode - benannt nach ihrem gleichnamigen Begründer - ist eine ganzheitliche Methode im alternativen Gesundheitsbereich. Obwohl sie therapeutisch wirkt, versteht sie sich nicht als Heilmethode oder Therapie, sondern als Lernmethode. Sie zielt darauf ab, die eigenen Bewegungsabläufe und Bewegungsgewohnheiten bewusst wahrzunehmen und zu lernen, sie zu verbessern. So kann man Schritt für Schritt mehr Leichtigkeit und funktionale Verbesserungen in den eigenen Bewegungen erreichen.

Anmeldung auf Warteliste Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung (192-30276)

ab Do., 17.10., 16.30 Uhr
Dozentin: Judith Teufel

Die Feldenkrais-Methode - benannt nach ihrem gleichnamigen Begründer - ist eine ganzheitliche Methode im alternativen Gesundheitsbereich. Obwohl sie therapeutisch wirkt, versteht sie sich nicht als Heilmethode oder Therapie, sondern als Lernmethode. Sie zielt darauf ab, die eigenen Bewegungsabläufe und Bewegungsgewohnheiten bewusst wahrzunehmen und zu lernen, sie zu verbessern. So kann man Schritt für Schritt mehr Leichtigkeit und funktionale Verbesserungen in den eigenen Bewegungen erreichen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Wolldecke, Fellmatte oder andere Unterlage, großes Handtuch.

Keine Anmeldung möglich Einbürgerungstest (192-40432)

ab Do., 17.10., 14.00 Uhr
Dozentin: Paulina Kowalczyk

Anmeldeschluss ist der 17. September 2019.