Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 22.09.2020:

Seite 1 von 3

Anmeldung auf Warteliste Zumba Fitness® (202-20918)

ab Di., 22.9., 19.15 Uhr
Dozentin: Ana Laura Olmos Alvarez

Jedes Semester tanzen wir zu neuen Liedern und lernen immer etwas Neues. Der Kurs ist dynamisch, unterhaltsam und gut für den Körper. Intervalltraining mit mittlerer bis hoher Intensität. Zumba® ist die Trendsportart schlechthin und ein wahrer Fettkiller. Zumba® wurde in den 90er-Jahren in Kolumbien vom Tänzer Alberto Beto Perez entwickelt. Die heißen lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Cumbia, Vallenato, Reggaeton, aber auch Tango, Soca, Bauchtanz, Samba, Quebradita, Flamenco und die Verbindung der verschiedenen Rhythmen wirken dabei sehr motivierend. Zumba® eignet sich für jedermann, da die Schritte recht einfach zu lernen und tänzerische Vorkenntnisse nicht notwendig sind. Im Mittelpunkt des Trainings steht der Spaß an der Musik und der kreativen Bewegung.

Anmeldung auf Warteliste Zumba Fitness® (202-20919)

ab Di., 22.9., 20.30 Uhr
Dozentin: Ana Laura Olmos Alvarez

Jedes Semester tanzen wir zu neuen Liedern und lernen immer etwas Neues. Der Kurs ist dynamisch, unterhaltsam und gut für den Körper. Intervalltraining mit mittlerer Intensität. Zumba® ist die Trendsportart schlechthin und ein wahrer Fettkiller. Zumba® wurde in den 90er-Jahren in Kolumbien vom Tänzer Alberto Beto Perez entwickelt. Die heißen lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Cumbia, Vallenato, Reggaeton, aber auch Tango, Soca, Bauchtanz, Samba, Quebradita, Flamenco und die Verbindung der verschiedenen Rhythmen wirken dabei sehr motivierend. Zumba® eignet sich für jedermann, da die Schritte recht einfach zu lernen und tänzerische Vorkenntnisse nicht notwendig sind. Im Mittelpunkt des Trainings steht der Spaß an der Musik und der kreativen Bewegung.

Anmeldung auf Warteliste Zumba® Gold (202-20921)

ab Di., 22.9., 18.10 Uhr
Dozentin: Ana Laura Olmos Alvarez

Zumba® Gold wurde speziell für Senioren entwickelt. Die Art der Bewegungen und die Geschwindigkeit sind den Bedürfnissen dieser Gruppe angepasst. Es wird sowohl die Koordination in Alltagssituationen gestärkt als auch die Ausdauer trainiert. Herz- und Kreislauffunktionen werden durch das moderate Trainingstempo verbessert. Sie werden schwitzen und nach dem Kurs werden Sie mit neuer Kraft, Motivation und Glücksgefühl nach Hause gehen. Vorteile: Wohlbefinden für Körper und Seele, Verbesserung der Lebensqualität, Reduzierung des Diabetesrisikos und anderer Krankheiten durch Ausschütten von Endorphinen, Stärkung des Immunsystems. Zumba® Gold hilft abzunehmen, hält Körper und Geist aktiv.
Ideal für: Senioren, Neueinsteiger, Sportanfänger, Schwangere, Übergewichtige, Rheumatiker und Leute mit Gelenkproblemen.

Anmeldung auf Warteliste Gesundheitsbewusstes Yoga und Qigong (202-30114A)

ab Di., 22.9., 9.00 Uhr
Dozentin: Hanna Urstöger

Yogaübungen, verbunden mit Atmung und Entspannung, stärken, kräftigen und dehnen unseren Körper, das ist das Ziel. Qigongübungen sind ausgleichend und stärkend. Das Ziel ist, die Energiekanäle frei zu machen (Meridiane) und neue, frische Energie aufzunehmen. Viele Übungen sind ähnlich in beiden Systemen.

fast ausgebucht Yoga. Für Geübte. (202-30120A)

ab Di., 22.9., 18.30 Uhr
Dozentin: Hanna Urstöger

Mit den Yoga-Bewegungsübungen wollen wir unsere verklebten Rückenfaszien (vom vielen Sitzen) wachrütteln. Die sieben Energiezentren in unserem Körper ansprechen und harmonisieren. Der Fluss der Lebensenergie spüren und wahrnehmen. Tiefenentspannung: wir sind frei und atmen ruhig, entspannt und ausgeglichen.

Anmeldung möglich Vinyasa-Power-Yoga, Level 1-2 für Männer (202-30152)

ab Di., 22.9., 20.00 Uhr
Dozentin: Silke Koenen

Vinyasa-Power-Yoga vereint einfache bis komplexe und kraftvolle Bewegungsmuster mit einem gleichmäßigen Atemfluss. Es ist eine dynamische und fitnessorientierte Yogaform. Yoga verbessert die sportliche Leistungsfähigkeit und dient Sportlern daher als Ergänzung zu ihrem Trainingsprogramm. Es verbessert Flexibilität, Ausdauer und Koordination.

Anmeldung auf Warteliste Ganzheitliche Gymnastik 60+ (202-30204)

ab Di., 22.9., 9.00 Uhr
Dozentin: Hülya Cüce

Zur Erhaltung von Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer und zur Reduzierung von körperlichen Beschwerden. Mit einfachen Übungen und Elementen aus Yoga und Pilates kräftigen wir den ganzen Körper, bringen den Kreislauf in Schwung, schulen das Gleichgewicht und beugen somit auch Stürzen vor. Sanfte Entspannungstechniken sorgen für innere Balance und ein neues Körpergefühl im Alltag. Akute und chronische Entzündungen als Ursache von Schmerzen müssen ausgeschlossen sein.

fast ausgebucht Wirbelsäulengymnastik (202-30239)

ab Di., 22.9., 16.30 Uhr
Dozent: Holger Hoffmann

Derzeit keine Informationen verfügbar

Anmeldung möglich Faszientraining (202-30242)

ab Di., 22.9., 17.35 Uhr
Dozent: Holger Hoffmann

Verklebungen und Verspannungen des Bindegewebes und der Faszien sind das Ergebnis eines bewegungsarmen Alltags. Die meist in der Folge entstehenden schmerzhaften Entzündungsprozesse können durch eine lokal gesteigerte Durchblutung verhindert, vermindert oder verbessert werden.
Die Übungen im Kurs mobilisieren, stärken und entspannen Ihren Körper. Und sie helfen dabei, sämtliche Strukturen beweglich und gleitfähig zu machen. Das Faszientraining bringt Energie, formt die Figur und ist gut für Gelenke und Rücken. Am Ende einer jeden Stunde gibt es noch eine Entspannung.

Anmeldung möglich Rundum Fit ab 60 (202-30244A)

ab Di., 22.9., 11.00 Uhr
Dozentin: Renate Elsäßer

Eine ganzheitliche Gymnastik mit unterschiedlichen Kleingeräten zur Mobilisation, Kräftigung, Dehnung sowie Übungen zur Körperwahrnehmung sollen den Teilnehmer/innen helfen, sich wohlzufühlen. Eine differenzierte Anweisung sorgt dafür, dass jede/r Teilnehmer/in individuelle Fortschritte erzielt.



Seite 1 von 3