Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 23.03.2019:

Kurs abgeschlossen Ukulele für Anfänger (191-20810)

ab Sa., 23.3., 10.00 Uhr
Dozent: Jochen Vogel

Jeder kennt sie und hat sie schon einmal irgendwo gesehen und vermutlich auch belächelt als Schrumpfgitarre oder Bonsai-Axt ... eine Ukulele. Doch die Ukulele ist spätestens seit dem Hit "Somewhere over the rainbow" nicht mehr aus der Musikszene wegzudenken. TV-Stars wie Stefan Raab oder Götz Alsmann zeigen regelmäßig in ihren Shows, welche Möglichkeiten in dem kleinen Instrument stecken. In Fachmagazinen und Shops ist die Ukulele längst aus ihrem Nischendasein verschwunden und wird inzwischen als ernst zu nehmendes Instrument voll akzeptiert. Und das Beste: Sie ist verhältnismäßig einfach zu spielen, sie passt locker ins Gepäck, die Anschaffungskosten sind relativ gering und sie ist die perfekte Begleitung für fröhliche Gesänge. Kein anderes Akkordinstrument kann da mithalten! In einem lockeren Workshop werden anhand von bekannten Stücken die wichtigsten Akkorde und Begleitrhythmen vermittelt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, aber von Vorteil.
Fragen gerne vorab an jochenvogel@aol.com.

Kurs abgeschlossen Wie lernt ein Roboter zu laufen? Einsteigerkurs (191-21212)

ab Sa., 23.3., 10.00 Uhr
Dozent: Michael Groh

Im Mittelpunkt steht der LEGO Mindstorms-Roboter. Durch geringfügigen Umbau und Laden eines neuen Programmes ist es dem Roboter möglich, unterschiedliche Aufgaben auszuführen. So kann er zum Beispiel kehren, Tore schießen, Spielassistent und vieles mehr sein. Programmiert zu werden, ist für den Roboter ein wichtiger Bestandteil. Dies gelingt kinderleicht durch die einfach strukturierte Programmiersprache von Lego. Mit Symbolen und Zahlen könnt ihr dem Roboter eigene Aufgaben beibringen. Hierbei üben wir die allgemeingültigen Regeln des Programmierens. Durch Spiele erlebt ihr, wie ein Roboter denkt und wie er seine Aufgabe Schritt für Schritt abarbeitet. Außerdem erfahrt ihr Ausführliches über die Bauarten, den Einsatz, die Vorteile und die Nachteile unterschiedlichster Roboter, die heute weltweit und sogar auch im Weltraum eingesetzt werden. Wenn ihr Freude an Technik habt, seid ihr genau richtig. Vorkenntnisse braucht ihr nicht.

Kurs abgeschlossen Kulinarisch nährstoffreich durch den Orient (191-30764)

ab Sa., 23.3., 17.30 Uhr
Dozentin: Sabrin Ramadan

Die orientalische Küche ist hier in Europa längst angekommen. Klassiker wie Hummus und Falafel haben hier längst höchste Beliebtheit gewonnen. Doch die orientalische Küche ist vielfältiger als man denkt. Das Duo Mutter und Tochter libanesischer Herkunft zeigt Ihnen, wie man durch die richtige Kombination von frischen Kräutern und Gewürzen leckere Gerichte zaubert. Die Fusion von traditionellen Rezepten der Mutter mit den neuen Foodinspirationen der Tochter ergeben eine ganz neue Art zu kochen.
Erleben Sie die orientalische Küche neu definiert.