Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 23.11.2018:

Plätze frei Lesung mit Hans Bollinger Unterwegs in Polen (182-20100)

ab Fr., 23.11., 19.30 Uhr
Dozent: Hans Bollinger

Wo liegt Polen? könnte man fragen. Polen liegt nicht, Polen arbeitet! Kaum treffender kann man das beschreiben, was Hans Bollinger bei zahllosen Reisen in den deutschen Nachbarstaat erleben durfte. Diesseits der Grenze weiß man nur wenig von den massiven Veränderungen der vergangenen vier Jahrzehnte, die Polen zu einem modernen europäischen Land werden ließen. Doch gerade die Begegnungen mit einfachen Menschen haben es Bollinger angetan: Bergleute, Köhler, Förster und Bauern, die in schwierigen
Verhältnissen ihr persönliches Glück zu meistern versuchen. Der Pädagoge und Musiker Hans Bollinger engagiert sich intensiv für einen partnerschaftlichen Austausch mit Polen. "Unterwegs in Polen" ist eine ganz persönliche Liebeserklärung an ein unterschätztes Land, das es zu entdecken gilt.

Anmeldung möglich Winteraquarelle für Anfänger und Fortgeschrittene (182-20522)

ab Fr., 23.11., 19.00 Uhr
Dozentin: Claudia Schütz

Im Winter begegnen uns vielfältige, zum Aquarellieren geeignete Motive. Wir nehmen uns dieser mit einigen Grundtechniken, aber auch Mischtechniken an. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Bitte vorhandenes Malmaterial mitbringen.

Anmeldung möglich Florales Gestalten zu Advent und Weihnachten (182-21230)

ab Fr., 23.11., 18.00 Uhr
Dozentin: Renate Kiess

Experimentelles Gestalten in Form von einem Stehstrauß/einem gestecktem Strauß/einem liegendem Strauß, einem Kranz, einer Tischdekoration und einer speziellen Überraschungsarbeit wird Thema an diesem Abend sein. Ansätze von edel, puristisch und nostalgisch in Kombination mit weihnachtlichen Elementen können sich in Ihren Umsetzungen wiederfinden. Besondere Materialien können bei der Dozentin am Seminarabend erworben werden.
Bitte mitbringen: Moos, Koniferen, Messer, Schere, Klebepistole, Gefäß, Übertopf oder Schale.

Plätze frei Liebevolle selbstgemachte Geschenke aus Garten und Küche (182-30724)

ab Fr., 23.11., 18.30 Uhr
Dozentin: Angelika Romer

Selbst gemachte Geschenke haben einen ganz besonderen Wert, denn sie werden entsprechend den Vorlieben und zur Freude der Beschenkten mit Liebe, Zeit und Hingabe persönlich hergestellt und sind daher einmalig. Während des Abends werden Sie gesunde, leckere, duftende, farbenfrohe und liebevolle Geschenke für andere oder für sich selbst gestalten.
Sie werden Geschenke zur Freude an der Winter- und Weihnachtszeit, zum Genießen mit und ohne Alkohol, zum Wohlfühlen und auch zur Körperpflege mit nach Hause nehmen.
Bitte mitbringen: Gläser mit dichtem Deckel und weitem Hals, 1 x 700 ml (Sauerkirschenglas), 2 x 200 ml, 2 x 100 ml. Gläser können im Kurs auch von der Dozentin erworben werden.

Anmeldung möglich Weinland Toskana - Ein Anbaugebiet zwischen Tradition & Moderne (182-30776)

ab Fr., 23.11., 19.00 Uhr
Dozent: Florian Fischer

Eine vinophile Reise durch die toskanische Reblandschaft mit Verkostung der weltberühmten Weine aus Montalcino, Montepulciano, der Etruskerküste und, und, und ...

Keine Anmeldung möglich DTZ schriftliche/mündliche Prüfung zur Einbürgerung (182-40481)

ab Fr., 23.11., 8.30 Uhr
Dozentin: Daniela Meyer

Seit August 2007 müssen Zugewanderte, die sich einbürgern lassen möchten, die Prüfung B1-Zertifikat Deutsch als Fremdsprache nachweisen. Seit Juli 2009 kann auch die Prüfung Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) für die Einbürgerung abgelegt werden, die jetzt auch als Abschlussprüfung nach Integrationskursen absolviert wird.
Die Prüfung umfasst die Teile:
Lesen (45 Minuten), Hören (ca. 25 Minuten), Schreiben (30 Minuten) und die mündliche Paarprüfung (ca. 16 Minuten).
Die vhs Biberach bietet die Prüfung DTZ zur Einbürgerung bei ausreichender Beteiligung am 23. November 2018 an. Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2018.
Die Prüfungsgebühr von 120,00 EUR für vhs-Kursteilnehmende muss bei der Prüfungsanmeldung beglichen werden.

Keine Anmeldung möglich Einbürgerungstest (182-40484)

ab Fr., 23.11., 14.00 Uhr
Dozentin: Paulina Kowalczyk

Anmeldeschluss ist der 12. Oktober 2018.

Anmeldung möglich Online-Bewerbung richtig gemacht! (182-50135)

ab Fr., 23.11., 18.30 Uhr
Dozentin: Susanne Bennewitz

Die Zeiten der klassischen Bewerbungsmappe sind vorbei. Hier erlernen Sie, was bei einer digitalen Bewerbung zu beachten ist. Dateigröße, Formate, Anlagen usw.
Voraussetzung: Grundlagenkenntnisse in Textverarbeitung, E-Mail und Dateiverwaltung.

Plätze frei EDV im Alltag 60+ Texte und Tabellen sinnvoll einsetzen (182-50187)

ab Fr., 23.11., 9.00 Uhr
Dozentin: Silke Beck

Sicher in der Datenverwaltung:
- Ordner anlegen
- Daten verwalten
Texte erstellen und gestalten:
- Aushänge
- Flyer
- Einladungskarten
Tabellen nutzen:
- Adresslisten führen
- Kosten vergleichen

In diesem Kurs frischen Sie Ihre Kenntnisse in Ruhe auf. Sie gewinnen Routine und Sicherheit in der Datenverwaltung, der Textverarbeitung und Tabellenkalkulation. Am fünften Kurstag können individuelle Themen rund um Text, Tabelle, Dateien, Fotos besprochen werden.

Keine Anmeldung möglich Entspannte Eltern zum Schulstart und während der Schulzeit (182-60710)

ab Fr., 23.11., 19.00 Uhr
Dozentin: Irene Fink

Die Schulfähigkeit eines Kindes ist dann vorhanden, wenn dieser Bereich persönlichkeitsstabile und verinnerlichte Verhaltensweisen beherbergt, die dann in notwendigen Situationen eingesetzt bzw. umgesetzt werden. Viel zu oft liegt das Augenmerk nur auf der Leistungsfähigkeit und weniger bei den persönlichen Stärken des Kindes. Der Vortrag beinhaltet beides: Welche kognitiven Voraussetzungen bedingen den Schulstart und was leisten die persönlichen Verhaltensweisen eines Kindes im"Lernfeld Schule".