Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 25.09.2020:

Nach „Carmen“ und „Der Freischütz“ gestaltet Gunther Dahinten in der Volkshochschule einen Opernabend mit Mozarts „Zauberflöte“, einem der berühmtesten Werke des Musiktheaters. Die „Zauberflöte“ umweht die Magie von Mystik und Größe: zwei Monate vor Mozarts Tod uraufgeführt und ein singuläres Meisterwerk durch die unvergleichliche Kombination von Melodik und philosophischer Botschaft. In Mozarts Werk ist „Die Zauberflöte“ – symbolhaft am Lebensende des Komponisten entstanden - der Gipfelpunkt, weil sie im Ton des Einfachen höchste Werte übermittelt: musikalisch-stilistische Vielfalt und das Anliegen des Humanismus als Menschheitsideal. CD-Aufnahmen lassen die Arien von Tamino (Dies Bildnis ist bezaubernd schön), Papageno (Der Vogelfänger bin ich ja), der Königin der Nacht (Der Hölle Rache) oder Sarastro (In diesen heilgen Hallen) in verschiedenartigen Interpretationen erklingen. In Biberach muss man die „Zauberflöte“ aufmerksamer als woanders hören, denn das Textbuch (von Schikaneder) entstand auch aufgrund einer Anregung durch Wielands Märchensammlung „Dschinnistan“.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung auf Warteliste Danc-e-motion® (202-20924)

ab Fr., 25.9., 9.00 Uhr
Dozentin: Bettina Löhle

Danc-e-motion® ist ein Fitnesstraining mit tänzerischen Einflüssen zu einem abwechslungsreichen Musikmix unterschiedlichster Stilrichtungen. Es werden dabei vor allem die Ausdauer, Kräftigung und Koordination trainiert. Das Besondere an Danc-e-motion® ist eine fließende Bewegungsentwicklung, die vom Übungsleiter vorgegeben wird. Die Teilnehmer/innen können sich stressfrei auf die Bewegungsabläufe konzentrieren, ohne sich lange Schrittfolgen merken zu müssen. Durch die Vielfalt der Bewegungsmöglichkeiten ist der ganze Körper aktiv. Schwitzen und Spaß dabei zu haben ist garantiert! Abgerundet wird das Programm durch gymnastische Übungen zur Kräftigung von BBP und Rücken, Gleichgewichtsschulung, Dehnung und Entspannung. Es sind keine Tanzkenntnisse erforderlich!

Keine Anmeldung möglich Ikebana-Arbeitsabende (202-21254)

ab Fr., 25.9., 18.00 Uhr

Der Ikebana-Verein e. V. bietet seinen Mitgliedern Übungsabende zu verschiedenen Themen an, abwechselnd geleitet von vereinseigenen Lehrern der Sogetsu-Schule Tokio. Interessierte Zuschauer sind willkommen. Jeweils freitags von 18 Uhr bis 20 Uhr im Raum 08. Eintritt frei. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Themenschwerpunkt: Übungen zu Themen aus dem Kurrikulum der Sogetsu-Ikebana-Schule.
Skulpturen mit Rosenholz, Leitung: Ursula Zembrot

Keine Anmeldung möglich Deutsch-Test für Zuwanderer (A2-B1) (202-40429)

ab Fr., 25.9., 8.15 Uhr
Dozentin: Daniela Meyer

Die Prüfung „Deutsch-Test für Zuwanderer (A2-B1)“, die als Abschlussprüfung nach Integrationskursen absolviert wird, kann auch für die Einbürgerung abgelegt werden.
Die Prüfung umfasst die Teile: Lesen (45 Minuten), Hören (ca. 25 Minuten), Schreiben (30 Minuten) und die mündliche Paarprüfung (ca. 16 Minuten).
Die vhs Biberach bietet die Prüfung DTZ zur Einbürgerung am 25. September 2020 an. Anmeldeschluss ist der 24. August 2020.
Die Prüfungsgebühr von 150,00 EUR muss spätestens eine Woche vor der Prüfung beglichen werden.

Prüfungsrücktritt:
Ein Rücktritt von der Prüfung muss stets schriftlich erfolgen und ist mit Kosten verbunden. Bei einem Rücktritt von der Prüfung vor dem Anmeldeschluss wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20,00 EUR erhoben. Ein Rücktritt nach dem Anmeldeschluss ist nur aus Gründen, die der Teilnehmende nicht selbst zu vertreten hat und unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises (z. B. ärztliches Attest) bis zum Tag der schriftlichen Prüfung oder spätestens bis zum darauffolgenden Werktag möglich. Nur wenn dieser Nachweis fristgerecht erbracht und von der telc GmbH anerkannt wurde, wird die Prüfungsgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 40,00 EUR erstattet.

Anmeldung möglich Englisch A2 60+ (202-40660A)

ab Fr., 25.9., 14.30 Uhr
Dozentin: Sibylle Angele

Das Kurstempo richtet sich nach den Bedürfnissen der vorwiegend älteren Teilnehmer. Wiederholung und Festigung der bereits vorhandenen Kenntnisse stehen im Vordergrund. Buch bitte erst nach der ersten Kursstunde besorgen. Lehrbuch: „At your leisure A2“, ab Lektion 7 , ISBN 978-3-19-109599-4.

Keine Anmeldung möglich Lesen und Schreiben für Erwachsene - Für Menschen mit Behinderung (202-70003)

ab Fr., 25.9., 13.30 Uhr
Dozentin: Ursula Lutz-Reinhardt

Lesen und Schreiben macht Spaß!
Man kann eine tolle Geschichte, die Zeitung oder das Fernsehprogramm lesen. Man kann einen Einkaufszettel, eine Urlaubskarte an den besten Freund oder ein Tagebuch schreiben.
In diesem Kurs sind alle willkommen, die lesen und schreiben lernen wollen, oder die es einfach noch ein bisschen üben möchten.

Keine Anmeldung möglich Lesen und Schreiben für Erwachsene - Für Menschen mit Behinderung (202-70004)

ab Fr., 25.9., 15.00 Uhr
Dozentin: Ursula Lutz-Reinhardt

Lesen und Schreiben macht Spaß!
Man kann eine tolle Geschichte, die Zeitung oder das Fernsehprogramm lesen. Man kann einen Einkaufszettel, eine Urlaubskarte an den besten Freund oder ein Tagebuch schreiben.
In diesem Kurs sind alle willkommen, die lesen und schreiben lernen wollen, oder die es einfach noch ein bisschen üben möchten.