Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 26.10.2019:

Plätze frei Circle Singing: Singen ohne Noten (192-10606)

ab Sa., 26.10., 9.00 Uhr
Dozentin: Johanna Wiedergrün

In diesem Workshop erfinden wir gemeinsam Musik, mit unserer Stimme, ohne Noten und Liedvorgaben. So können wir auf einfache und kreative Weise als Gruppe singen. Es braucht keine musikalischen Vorkenntnisse oder Chorerfahrung. Alle, die Lust am Singen haben und neugierig sind, ihre Stimme neu zu erleben können mitmachen. Beim Singen ohne Noten entstehen die Lieder aus dem Moment heraus, indem wir einfach anfangen zu singen.

Plätze frei Kreativtechniken für Schüler der Oberstufe oder Auszubildende (192-10799)

ab Sa., 26.10., 9.00 Uhr
Dozentin: Corinna Feuerlein

Brainstorming, Mind-Mapping und kreatives Schreiben hat wohl jeder Schüler schon einmal gehört und sich mehr oder minder schwer mit diesen Methoden getan. Aber was ist eigentlich ein Cluster? Oder Brainwriting, semantische Intuition oder Pinnwand-Moderation? In Unternehmen werden diese und zahlreiche weitere Kreativtechniken zur Problemlösung im Team angewendet, warum also nicht bereits in der Schule, z. B. beim Erstellen eines Referats? Im Seminar werden verschiedene Kreativtechniken vorgestellt, die sich besonders für die Schule oder Ausbildung eignen.

Plätze frei Pressearbeit selbstgemacht (192-50351)

ab Sa., 26.10., 9.30 Uhr
Dozent: Andreas Spengler

Das Seminar richtet sich an alle, die ihre Pressearbeit selbst in die Hand nehmen möchten. Das heißt von Selbstständigen, Start-up-Unternehmen oder kleinen Familienbetrieben bis zu Vereinen, Verbänden und Künstlern.

Pressemitteilungen, Veranstaltungsberichte, Ankündigungen: Wer mit der Pressearbeit betraut ist, steht oft vor großen Herausforderungen. Im Seminar entdecken Sie ungekannte Potenziale in Ihrem Unternehmen oder Ihrem Verein und erfahren, wie Sie es mit Ihren Themen und Anliegen in die Medien schaffen. Das beginnt beim verständlichen Schreiben und endet bei der Themenauswahl. Dahinter steckt ein Handwerkszeug, das jeder erlernen kann.

Der Vollblut-Journalist und Mediencoach Andreas Spengler verrät in seinem Seminar die Geheimnisse erfolgreicher Pressearbeit. Er zeigt die häufigsten Fehler und erklärt praxisnah, wie diese vermieden werden können. Zudem verdeutlicht er, warum Pressemitteilungen nicht immer der richtige Weg sind, um ein Thema in den Medien zu platzieren. Ein wichtiger Teil des Moduls sind maßgeschneiderte Übungen und das Erkennen von Erfolgsmustern. Auf Wunsch der Teilnehmer wird auch ein Exkurs in die Grundlagen der Pressefotografie integriert.

Zahlreiche Schreibübungen, Gedankenexperimente und Best-Case-Beispiele runden das Seminar ab. Alle Teilnehmer erhalten zudem einen umfangreichen Handoutreader.
Vorkenntnisse sind keine erforderlich.