Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 30.01.2019:

Anmeldung möglich Wie aggressionsfreie Kommunikation gelingt (182-10788)

ab Mi., 30.1., 18.30 Uhr
Dozentin: Elisabeth Ott

Die Frage stellt sich: Wo liegt die Ursache, wenn Aggressionen in der Kommunikation entstehen? Aggressionen entstehen, wenn wir der Meinung sind, dass unsere Gefühle durch das Verhalten anderer verursacht werden. Diese führen zum Rückzug, Abbruch von Verbindungen und auch von den eigenen Gefühlen und Bedürfnissen. Bedürfnisse sind unsere Lebensenergie, die wir im Alltag wahrnehmen können, wenn es uns gelingt, in Gesprächen und Verhandlungen das zu erreichen, was wir uns wirklich wünschen, was uns wichtig ist. In diesem Seminar erfahren Sie, über die Methode der GfK (gewaltfreien Kommunikation) Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen und zu kommunizieren. Eine Gebühr für die ausgegebenen Skripte in Höhe von 3 EUR ist im Seminarpreis enthalten.

Anmeldung möglich Kinder- und Jugendtheatertage: Kopfüber-Kopfunter (182-20212)

ab Mi., 30.1., 10.00 Uhr
Dozentin: Suzan Smadi

Jane und Michael haben es genau gesehen: der Wind hat das neue Kindermädchen hergeweht und mit einem Plumps vor der Haustür abgesetzt! Damit beginnt eine Zeit unglaublicher Abenteuer, die nicht nur für die Kinder die Welt auf den Kopf stellt. Denn Mary Poppins führt die Kinder der Familie Banks an besondere Orte, wo sie so merkwürdigen Menschen wie Mr. Kuddelmuddel oder der Frau, die die Sterne an den Himmel klebt, begegnen. Dabei erleben nicht nur Jane und Michael zahlreiche Überraschungen, sondern auch die Zuschauer sind eingeladen, sie auf den zauberhaften Ausflügen zu begleiten und neue Sichtweisen auf die Welt zu entdecken.

Schauspiel und Figurentheater
eine Produktion der HÖR-und SCHAUbühne in Co-Produktion mit dem FITZ, Zentrum für FigurentheaterStuttgart und dem Künstlerhaus Heinrichsruh, Mecklenburg
Dauer: 55 Minuten

Es gibt eine Materialmappe, zur Vor- und Nachbereitung für Schulen und Kindergärten.

Anmeldung auf Warteliste Vegetarische Gerichte aus Asien (182-30762)

ab Mi., 30.1., 18.30 Uhr
Dozentin: Ming-Choo Lung-Breitenbach

Wenn Sie Vegetarier sind, müssen Sie noch längst nicht auf die Genüsse der fernöstlichen Esskultur verzichten. Wenn Sie kein Vegetarier sind, probieren Sie zur Abwechslung doch mal ein paar unserer Kochideen aus! Die asiatische Cuisine kennt viele Rezepte, die mit rein pflanzlichen Zutaten auskommen. Sie werden überrascht sein, wie viele fleischlose Alternativen hier zur Verfügung stehen. Und obendrein sind diese alle kalorienarm, gesund und sehr geschmackvoll.
Die Teilnehmer erhalten eine farbig gedruckte, bebilderte Minibroschüre mit einer Beschreibung aller gekochten Rezepte samt Zutaten und Zubereitungsschritten.
Falls Sie sich zu diesem Kurs anmelden, teilen Sie bitte mit, ob Sie Gluten nicht gut vertragen. Dann werden entsprechende Rezepte weggelassen.
Die Lebensmittelkosten sind in der Seminargebühr enthalten.

Keine Anmeldung möglich Einbürgerungstest (182-40485)

ab Mi., 30.1., 14.00 Uhr
Dozentin: Paulina Kowalczyk

Anmeldeschluss ist der 7. Dezember 2018.

Anmeldung möglich VBA - Grundlagen der Office Programmierung (182-50406)

ab Mi., 30.1., 19.00 Uhr
Dozent: Daniel Traub

Um effektiv und zeitsparend mit Office, insbesondere mit Excel, zu arbeiten, ist es unerlässlich sich mit Makros/VBA zu beschäftigen. Durch Visual Basic for Applications (VBA), wird es möglich Office soweit zu automatisieren, dass komplexe Aufgaben per Knopfdruck erledigt werden können. Durch diese Funktionen lässt sich lästige Routinearbeit schneller erledigen und Sie vermeiden Fehler.
In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der VBA Programmierung, den Einsatz von Variablen, Bedingungen, Schleifen sowie das Erstellen von intelligenten Formularen.
Voraussetzungen: Gute Kenntnisse in MS Office