Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Ernährung
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Ernährung
Seite 1 von 3

Anmeldung auf Warteliste Brot und Brötchen (192-30704)

ab Fr., 8.11., 18.00 Uhr
Dozentin: Irmgard Zeyher

Der Kurs vermittelt Grundlagen über Zutaten, Teigzubereitung und Backen von Hefeteig. Folgende Leckereien werden gebacken: Brotkranz, Laugengebäck, verschiedene Brotsorten, Vollkornbrot u. a.
Die Lebensmittelkosten sind nicht in der Seminargebühr enthalten. Sie werden mit den Teilnehmenden im Kurs abgerechnet (ca. 8,00 EUR pro Person).

Kochen mit Papa! - Ein Kochkurs für Väter mit ihren Kindern ab 7 Jahren.
Ganz alleine mit Papa was kochen, abschmecken und Spaß haben, würde bestimmt sehr spannend, oder?
An diesem Abend werden die Kinder mit ihren Papas drei einfache, aber leckere Speisen nach original chinesischen Rezepten zubereiten. Mit den Rezepten können Sie zu Hause für den Rest der Familie kochen und sie begeistern! Trauen Sie sich in die Küche und genießen Sie die gemeinsame Zeit mit Ihrem Kind.
Die Gebühr von 69,50 EUR ist für einen Vater mit einem Kind. Jedes weitere Kind zahlt 10,00 EUR.

Anmeldung möglich Jiaozi - chinesische Dumplings (192-30707)

ab Fr., 15.11., 17.00 Uhr
Dozentin: Bin Ji

Jiaozi ist ein chinesisches Teiggericht, vergleichbar mit Maultaschen. Zum chinesischen Neujahrsfest gehört Jiaozi zu den beliebtesten Gerichten, denn jeder kann bei der Herstellung der kleinen Teigtaschen mithelfen. In unserem Kurs werden Sie mit mir eine kleine Entdeckungsreise durch den Entstehungsprozess der Teigtaschen machen. Wir bereiten zuerst gemeinsam den Teig und die Füllung zu, dann werden Sie verschiedene Falttechniken kennenlernen und können diese gleich an Ihren eigenen Kreationen ausprobieren. Beim gemeinsamen Essen lassen wir den Abend ausklingen. Wir kochen an diesem Abend zwei unterschiedliche Jiaozi mit zwei unterschiedlichen Füllungen (Schweinefleisch mit Gemüse und vegetarisch). Diese können Sie zu Hause auch gut nachkochen.

Anmeldung auf Warteliste Spezialitäten aus Italien (192-30714)

ab Mi., 23.10., 18.30 Uhr
Dozent: Walter Junginger

Im Rahmen der italienischen Wochen kochen wir ein köstliches Vier-Gänge-Menü mit Toskanischer Gemüsesuppe, Farfalle mit Hähnchenbrustfilet an Curryrahm, Ossobucco mit Majoran-Kartoffeln und Pannacotta mit Mangomus. Dazu wird passender italienischer Wein serviert.

Anmeldung auf Warteliste Spezialitäten von Wild und Ente (192-30715)

ab Mi., 9.10., 18.30 Uhr
Dozent: Walter Junginger

Wildgerichte werden jeweils zu einem Vier-Gänge-Menü zusammengestellt.

Plätze frei Peru: eine Entdeckungsreise (192-30728)

ab Sa., 2.11., 10.30 Uhr
Dozent: Jorge Irribarren

Wir unternehmen eine Entdeckungsreise durch Peru, lernen seine Geschichte, Bewohner, Gewohnheiten, Musik, Film, Literatur, Prominente, Wirschaft, Politik (nur ein bisschen), Gastronomie, Tourismus und Geheimtipps kennen. Dazu genießen wir ein typisches peruanisches Fingerfood und einen typischen Cocktail (Chilcano de Pisco und Pisco Sour).
Interaktives Seminar mit Videos, Musik, Bildern und Anekdoten inklusive Verkostung.

Anmeldung möglich Vegan backen zu Weihnachten (192-30733)

ab Mo., 25.11., 18.15 Uhr
Dozentin: Sabrina Fischäß

Inzwischen gibt es Veganer und Vegetarier vermutlich in jeder Familie. Damit Sie an Weihnachten alle glücklich machen können, backen wir im Kurs tolle vegane Plätzchen und Leckereien.

Anmeldung möglich Weihnachten vegan! (192-30734)

ab Di., 3.12., 18.15 Uhr
Dozentin: Sabrina Fischäß

Wie kocht man eine kräftige dunkle Festtagssoße aus rein natürlichen Zutaten, in der kein Braten ist? In diesem Kochkurs verarbeiten wir auf leckere Art und Weise rein pflanzliche Lebensmittel zu einem mehrgängigen veganen Weihnachtsmenü.

Plätze frei Sushi selbst zubereiten - auch ohne Fisch! (192-30746)

ab Fr., 25.10., 18.30 Uhr
Dozentin: Ming-Choo Lung-Breitenbach

Wer als Europäer schon mal von Sushi gehört hat, denkt bei diesen kleinen, mundgerechten Leckereien aus der japanischen Küche fast immer an rohen Fisch. Unser Kurs erweitert Ihren Horizont. Es gibt viele Sorten Sushi, die ganz ohne Fisch auskommen. Wir verwenden weißen Reis und belegen, wickeln, rollen, pressen und füllen ihn mit Gemüse, Wurst und Fleisch (und auch Fisch, falls die Teilnehmer nichts dagegen haben). Zutaten finden wir oftmals sogar im heimischen Kühlschrank. Aus diesen entstehen in unseren Händen in kurzer Zeit die fantasievollsten Häppchen.
Die Teilnehmer erhalten eine farbig gedruckte, bebilderte Broschüre mit den Rezepten und Tipps + Tricks zum Zubereiten der Gerichte.

Anmeldung auf Warteliste Regionale französische Küche (192-30750)

ab Mi., 27.11., 18.30 Uhr
Dozentin: Isabelle Thomas

Gerichte aus verschiedenen französischen Regionen, begleitet von passendem Gemüse, Weinen und Käse.
Die Lebensmittelkosten sind in der Seminargebühr enthalten.



Seite 1 von 3