Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Als Führungskraft, Team- oder Projektmitglied sollten Sie die Kunst der Selbstführung, des Koordinierens, des Kommunizierens und der Konfliktlösung beherrschen. In der Regel werden diese sozialen Kompetenzen in Familie und Ausbildung vernachlässigt. Die Folge sind oft unerträgliche Situationen, Konflikte oder gar gesundheitliche Beeinträchtigungen. Die Transformative Mediation ist einerseits ein Verfahren, um Konflikte nachhaltig zu bewältigen. Genauso zielt sie jedoch darauf ab, sich auf einen ständigen Transformationsprozess einzulassen. D. h., sich seiner Bedürfnisse bewusst zu werden, Muster im Umgang mit anderen zu erkennen und seine soziale Kompetenz im Umgang mit anderen weiter zu entwickeln. Das lässt uns klarer, gelassener, mutiger und stärker werden. Wir reagieren empfindsamer anstatt empfindlich.
Schwerpunkte:
Grundsätze im Umgang miteinander.
Gelingende Kommunikation ist alles.
Wie werde ich zum Konfliktmanager.
Was ist und kann (Transformative) Mediation.
Wann bietet sich ein Mediationsverfahren an.
Die Phasen des Verfahrens.
Üben an praktischen Beispielen.


Kosten

37,00 €


Termin(e)

Fr. 12.10.2018, 9:00 - 12:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
12.10.2018 09:00 - 12:00 Uhr Schulstraße 8 vhs, Raum 17