Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Künstlerische Techniken
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Künstlerische Techniken
Seite 1 von 2

Plätze frei Theater spielen für jeden (211-20210)

ab Do., 6.5., 18.30 Uhr
Dozent: Jo Brösele

In unterschiedlichen Rollenspielen werden eigene Fähigkeiten gefördert und entlockt. Körpersprache und Aktion, ganz ohne Wettbewerb. Selbstwertgefühl stärken, mutig werden und über sich hinauswachsen. Einfach sich und seine Möglichkeiten entdecken.

Plätze frei Kasperletheater spielen für Kinder (211-20211)

ab Di., 11.5., 15.30 Uhr
Dozent: Jo Brösele

Wir spielen Kasperletheater, nicht mit Figuren, sondern alle Teilnehmer sind die Darsteller. Bei diesen lustigen Rollenspielen, werden das Selbstwertgefühl und der Mut gestärkt. Über sich hinauswachsen und entdecken, welche Möglichkeiten in einem stecken.

Plätze frei Art Salon - Life Painting mit Musik und Wein (211-20503)

ab Sa., 19.6., 17.00 Uhr
Dozent: Hartmut Hahn

Es erwartet Sie ein besonderer Abend in entspannter Salon-Atmosphäre. Bei diesem kreativen Happening werden Sie unter professioneller Hilfestellung durch den Biberacher Künstler Hartmut Hahn bei der Umsetzung Ihrer mitgebrachten Motive in ein ausdrucksstarkes eigenes Bild angeleitet. Zur Inspiration und zum Aufladen der kreativen Stimmung kommt hinzu, dass die Teilnehmer von live gespielter musikalischer Begleitung durch Rolf Richie Golz begleitet werden.
Bitte mitbringen: Farbe, Malgrund, Pinsel, Stifte, Kreide, je nach gewählter Technik.
Staffeleien sind vorhanden. Wein inklusive.

fast ausgebucht Exclusiv: Zeichnen - Malen - Gestalten (211-20504)

ab Di., 8.6., 19.30 Uhr
Dozent: Hartmut Hahn

Intensive Beschäftigung mit den Grundlagen des Zeichnens, mit verschiedenen Zeichentechniken und Kompositionsübungen: vom gegenständlichen Arbeiten bis zur Abstraktion sowie Übungen mit Mischtechniken und Collage. Interessierte können eine Mappe für die Bewerbung an weiterführenden Schulen oder Akademien erstellen. Ein Einstieg ist zu jedem Block möglich, denn Anfänger wie Fortgeschrittene werden entsprechend ihrem Können individuell begleitet. Sie lernen zu sehen und das Gesehene darstellerisch umzusetzen bzw. die Farbenlehre neu zu erkennen. Finden Sie Ihren Weg zur eigenen Kreativität über die Grundlagen Sehen, Zeichnen und Gestaltung.
Bitte mitbringen: Bleistift, Kohle, Farbstifte, Aquarell-, Acryl- oder Ölfarben, Pinsel und Papier.

Plätze frei Von der Skizze bis zum Bild - Malen für Anfänger (211-20505)

ab Mo., 7.6., 19.00 Uhr
Dozent: Hartmut Hahn

Sie haben seit Ihrer Kindheit nicht mehr gemalt, würden es aber gern mal wieder ausprobieren? Hier können Sie verschiedene Maltechniken von der Skizze bis zum vollendeten Bild ausprobieren. Unter professioneller Anleitung werden Ihnen die Grundlagen vom Farbenmischen, von Perspektive, Proportionen und Bildkomposition gezeigt.

Plätze frei Malen, Zeichnen, Gestalten (211-20507)

ab Mi., 28.4., 19.30 Uhr
Dozent: Hartmut Hahn

Eigene Motive in ein ausdrucksstarkes Bild umzusetzen, ist Ziel und Motivation der Teilnehmer des Kurses.
Die Techniken variieren von Acryl-, Öl-, Aquarellmalerei bis zur zeichnerischen Umsetzung mit Grafit oder Kohle. Der Dozent hat ein fundiertes Wissen durch sein Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und seine aktive künstlerische Tätigkeit, insbesondere in der Ölmalerei. Er gibt wertvolle Hinweise und Tipps zu Farbwahl, Perspektive, Komposition, Licht und Schatten und andere für das Werk relevante Kriterien.
Bitte mitbringen: Farben, Malgründe, Pinsel, Stifte, Kreiden, je nach gewählter Technik.

Wir starten mit einer Begehung von verschiedenen geeigneten Orten für die Motivsuche in der Stadt. Jeder Teilnehmer findet dabei das für ihn passende Motiv. Der Kurs vermittelt eine Vielzahl von Anregungen für die Motivsuche, Bildkomposition und technischen Fertigkeiten zum flotten Zeichnen.
Bitte mitbringen: Bleistift und Grafitstift, Zeichenblock und Buntstifte, soweit vorhanden.
Bei schlechtem Wetter wird in und um die vhs gemalt.

Plätze frei Das Kinder-Atelier zur Marktzeit (211-20516)

ab Sa., 12.6., 9.30 Uhr
Dozentin: Gerda Fuchs

Dieser Workshop biete Kindern am Samstagvormittag die Möglichkeit, sich kreativ zu betätigen, während die Eltern auf dem Wochenmarkt schlendern.
Die Kinder lernen hier Kunstwerke kennen, die sie dann spielerisch zu eigenen kleinen Kunstwerken umgestalten. Es gibt aber auch Freiraum, um eigene Ideen zu verwirklichen.
Bitte mitbringen: Zeichenstift, Malkasten, Malblock, Malkittel und Vesper, soweit vorhanden. Die Materialkosten in Höhe von 5 EUR sind in der Kursgebühr enthalten.

Plätze frei Das Kinder-Atelier zur Marktzeit (211-20517)

ab Sa., 19.6., 9.30 Uhr
Dozentin: Gerda Fuchs

Dieser Workshop biete Kindern am Samstagvormittag die Möglichkeit, sich kreativ zu betätigen, während die Eltern auf dem Wochenmarkt schlendern.
Die Kinder lernen hier Kunstwerke kennen, die sie dann spielerisch zu eigenen kleinen Kunstwerken umgestalten. Es gibt aber auch Freiraum, um eigene Ideen zu verwirklichen.
Bitte mitbringen: Zeichenstift, Malkasten, Malblock, Malkittel und Vesper, soweit vorhanden. Die Materialkosten in Höhe von 5 EUR sind in der Kursgebühr enthalten.

Plätze frei Acrylmalerei für Fortgeschrittene (211-20520)

ab Di., 15.6., 19.00 Uhr
Dozentin: Claudia Schütz

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die schon Erfahrungen mit Acrylfarben haben. Der Kurs behandelt sowohl gegenständliche Themen als auch ganz freien Umgang mit den Farben wie beispielsweise das Aufspritzen (Dripping) der Farben oder die Weiterbearbeitung einer Monotypie. Bitte vorhandenes Malmaterial mitbringen.



Seite 1 von 2