Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Körpererfahrung
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Körpererfahrung

Kurs abgeschlossen Einführung in die Zen-Meditation (181-30159)

ab Sa., 14.4., 14.00 Uhr
Dozent: Ulrich Mack

Ausgelöst durch die Erfahrungen von Zeitknappheit und Stress, spüren Menschen immer wieder die Sehnsucht nach heilsamen Auszeiten, nach Sinn und Orientierung für ihr Leben. Meditation schafft den Raum, den es dafür bedarf.
Die Zen-Meditation ist eine weltanschaulich offene spirituelle Übung. Sie eröffnet einen Weg in die Stille, in die Tiefe, in die Konzentration auf das Wesentliche im Leben. Wenn die Gedanken zur Ruhe kommen, spürt der Mensch seine Mitte, erkennt sich selbst und kommt in Kontakt mit dem Urgrund des Lebens. Die Kraft der Stille lässt auf einem langjährigen Übungsweg Gelassenheit und inneren Frieden entstehen.
Der Einführungskurs ist offen für Interessierte, die einen spirituellen Weg kennenlernen und sich darin einüben möchten. Der Schwerpunkt der Einführung liegt auf der Übung der Zen-Meditation. Theoretische Einführungen werden sich mit praktischen Übungen und Übungshinweisen abwechseln.

Es sind keine Vorerfahrungen erforderlich.

Kurs abgeschlossen Heiße Rolle - keine Chance für Verspannungen (181-30278)

ab Sa., 10.3., 9.00 Uhr
Dozentin: Monika Walker-Steinchen

Die heiße Rolle ist eine praktische, unkomplizierte und nebenwirkungsfreie Form der Wärmetherapie mit gleichzeitiger Massagewirkung. Im Hausgebrauch ist sie zur Selbstbehandlung oder einer Person ihres Vertrauens sehr geeignet zur Schmerzlinderung. Sie löst Verspannungen im Nacken oder Rücken, fördert die Durchblutung und aktiviert als Leberrolle den Abtransport von Schlacken.

Kurs abgeschlossen Naturcoaching kennenlernen - eine Auszeit im Alltag (181-30502)

ab Do., 26.4., 17.30 Uhr
Dozentin: Hildegard Mühler

Naturerfahrungen erzeugen nachweislich positive Gefühle wie Ruhe, Ausgeglichenheit und Entspannung. Belastendes wie Stress, Ärger und Sorgen können leichter losgelassen werden. Durch Bewegung an der frischen Luft gerät stagnierte Lebensenergie wieder ins Fließen.
Erleben Sie bei diesem Seminar die Natur als Unterstützung für Ihre Anliegen.
Ich leite eine kurze Meditation an, durch die es Ihnen leichter fällt, in Kontakt mit sich und der Natur zu kommen. Anschließend gehen wir in Stille mit den Fragen: Wo stehe ich? Was ist mein Thema? Was will ich stärken? Danach gebe ich Ihnen Anregungen und Gelegenheit, wie Sie mit Ihrem Anliegen in der Natur forschen können. Abgerundet wird diese Erfahrung, indem wir die Erkenntnisse sammeln und in den Alltag transferieren. Es steht jedem offen, wieviel er mit den anderen teilen möchte.
Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt, bitte entsprechende Kleidung tragen. Sitzgelegenheit und etwas zum Schreiben mitbringen.
Treffpunkt in der Natur max. 6 km von Biberach entfernt. Der genaue Ort wird vor Kursbeginn bekanntgegeben.