Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Gesundheitspolitik und Gesundheitswesen
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Gesundheitspolitik und Gesundheitswesen

Plätze frei Naturcoaching kennenlernen - eine Auszeit im Alltag (182-30502)

ab Sa., 29.9., 15.00 Uhr
Dozentin: Hildegard Mühler

Naturerfahrungen erzeugen nachweislich positive Gefühle wie Ruhe, Ausgeglichenheit und Entspannung. Belastendes wie Stress, Ärger und Sorgen können leichter losgelassen werden. Durch Bewegung an der frischen Luft gerät stagnierte Lebensenergie wieder ins Fließen.
Erleben Sie bei diesem Seminar die Natur als Unterstützung für Ihre Anliegen.
Ich leite eine kurze Meditation an, durch die es Ihnen leichter fällt, in Kontakt mit sich und der Natur zu kommen. Anschließend gehen wir in Stille mit den Fragen: Wo stehe ich? Was ist mein Thema? Was will ich stärken? Danach gebe ich Ihnen Anregungen und Gelegenheit, wie Sie mit Ihrem Anliegen in der Natur forschen können. Abgerundet wird diese Erfahrung, indem wir die Erkenntnisse sammeln und in den Alltag transferieren. Es steht jedem offen, wieviel er mit den anderen teilen möchte.
Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt, bitte entsprechende Kleidung tragen. Sitzgelegenheit und etwas zum Schreiben mitbringen.
Treffpunkt in der Natur max. 6 km von Biberach entfernt. Der genaue Ort wird vor Kursbeginn bekanntgegeben.

Plätze frei Kinesiotape-Kurs (182-30503)

ab Sa., 13.10., 10.00 Uhr
Dozentin: Luise Ziesel

Im Kurs lernen die Teilnehmer Schritt für Schritt den richtigen Einsatz des Kinesiotapes.
Kinesiotape kann bei vielen Beschwerden des Bewegungsapparates unterstützend eingesetzt werden.

Bei einem Kinesotape handelt es sich im ein elastisches, selbstklebendes, therapeutisches Band aus einem dehnbaren Material. Im Kurs werden verschiedene Techniken aufgezeigt wie man das Tape auf die Haut aufbringt um dort unterschiedliche Wirkungen zu erzielen, wie z.B. Schmerzlinderung bei Rückenschmerzen, Verspannungen, Stabilisierung des Knie- oder Handgelenks.
Die Materialkosten werden im Kurs abgerechnet!

Es wird darauf hingeweisen, dass für die Methode keine wissenschaftliche Grundlage vorliegt.

Keine Anmeldung möglich Patientenverfügung und rechtliche Vertretung (182-30600)

ab Mi., 7.11., 19.00 Uhr
Dozent: Andreas Hofer

Der Arbeitskreis "Vorsorgetreffen", eine Initiative von Stadtseniorenrat Biberach, Betreuungsverein Biberach, Caritas Biberach, Gesundheitsamt Biberach, Sana-Klinik, möchte flächendeckend ein Informationsnetz zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung installieren.
Andreas Hofer vom Betreuungsvereins Landkreis Biberach bietet interessierten Personen an, sie über die genannten Themen zu informieren bzw. an diese Themen heranzuführen.