Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Wein, Whisky, Rum
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Wein, Whisky, Rum

Kurs abgeschlossen Die Spitzenweine der Winzerinnen (192-30775)

ab Fr., 31.1., 18.30 Uhr
Dozent: Frank Schmidt

Winzerinnen sind auf dem Vormarsch in der ehemals männlich dominierten Welt des Weins. Nicht, weil sie Frauen sind, sondern weil sie gute Weine machen.
Mittlerweile sind es auch privat mehr und mehr die Frauen, die den Weineinkauf erledigen und damit den vinophilen Kurs des Haushaltes bestimmen. Studien belegen, dass Frauen tatsächlich über feinere sensorische Fähigkeiten verfügen. Bei der Auswahl können sie sich zudem auf das Urteil zahlreicher Sommelières und internationaler Weinkritik stützen.
Lassen Sie uns bei der Wahl des Weines also mehr auf die Damen achten!
Im Seminar eine Auswahl an roten und weißen Tropfen verschiedener Provenienzen verkostet.

Kurs abgeschlossen Weinland Italien - La dolce vita (192-30776)

ab Fr., 11.10., 19.00 Uhr
Dozent: Florian Fischer

Im Rahmen der italienischen Wochen bietet der Diplom-Sommelier Florian Fischer einen faszinierenden Überblick über die verschiedenen italienischen Anbaugebiete sowie die italienische Weinwirtschaft, Weinsensorik und Verkostungstechnik. Abgerundet wird der Abend durch die Degustation von sechs weltbekannten Weinen italienischer Winzerkunst, die keine Wünsche offenlassen.

Plätze frei Besuch des Bräuhauses in Ummendorf (201-30770)

ab Fr., 20.3., 16.30 Uhr
Dozent: Stefan Dobler

Der Inhaber des Ummendorfer Familienbetriebs, Stefan Dobler, erzählt Ihnen in dieser kurzweiligen Brauereiführung alles über die Entstehung des Bieres, seine geschichtliche Entwicklung und das reichhaltige Angebot an Biersorten und Bierspezialitäten. Sie werden neue und ungewohnte Geschmackswelten entdecken und staunen, was alles in einem Bier steckt.

Plätze frei Weine aus neuen und seltenen Rebsorten (201-30771)

ab Fr., 19.6., 18.30 Uhr
Dozent: Frank Schmidt

Die heutige Vielfalt an Weinen wäre ohne die große Bandbreite unterschiedlicher Rebsorten nicht denkbar. Ohne Rebenzüchtung wiederum wäre es nicht zu einer solchen Mannigfaltigkeit an Sorten, Klonen und Unterlagen gekommen.

Liebhaber edler Weine genießen Gaumenfreuden bei einer wohldurchdachten Verkostung der Winzerprodukte unserer österreichischen Nachbarn.
Sommelier Florian Fischer führt Sie auf eine "vinophile" Reise von West nach Ost. Verkosten Sie neben traditionellen Rebsorten wie dem Grünen Veltliner, dem Blaufränkisch und dem Zweigelt spannende Exoten aus den Weinbaugebieten der Alpenrepublik.