Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach

Plätze frei Schwäbisch für Anfänger - "Woisch was i moin?" (202-40401)

ab Sa., 21.11., 10.00 Uhr
Dozentin: Ursula Lutz-Reinhardt

Sprache ist der Schlüssel zur Integration, aber wie sieht es in der Realität aus? Viele der hier lebenden Ausländer klagen, dass sie trotz guter Sprachkenntnisse oft Probleme mit dem schwäbischen Dialekt haben. Sei es beim Einkaufen, am Arbeitsplatz oder im Freundeskreis: Immer wieder kommt es wegen umgangssprachlicher Wendungen oder des Dialekts zu Missverständnissen und Unsicherheiten. In diesem Seminar versucht die Dozentin anhand von Fallbeispielen auf die Tücken des Dialekts einzugehen. Eigene Beiträge der Kursteilnehmer/innen sind ausdrücklich erwünscht!
Der Spaßfaktor ist garantiert.