Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 5 Beruf und Karriere / Organisation, Management
Programm / Programm / 5 Beruf und Karriere / Organisation, Management
Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Professionell texten für Print- und Onlinemedien (192-50353)

ab Sa., 18.1., 9.30 Uhr
Dozent: Andreas Spengler

Journalistisches Schreiben unterscheidet sich grundlegend vom gewohnten Schreiben. Im Seminar lernen Sie, wie Sie Texte für Print- oder Online-Medien verfassen können, die den journalistischen Ansprüchen genügen.

Im Mittelpunkt steht das Verfassen von eigenen Texten wie zum Beispiel Reportagen, Fachartikel, Berichte, Ansprachen, Stellungnahmen sowie Online-Teaser und Anzeigentexte. Wichtiger Bestandteil des Seminars sind umfangreiche Schreibübungen, Feedbackrunden und Best-Practice-Beispiele. Auch der Umgang mit Schreibblockaden wird trainiert, genauso wie der persönliche Sprachstil.

Der Redakteur und Mediencoach Andreas Spengler gibt wertvolle Einblicke in die praktische Arbeit des Journalismus und verrät die Geheimnisse guter Texte. Das Seminar richtet sich an alle, die erfolgreich und mit Freude in Print- und Online-Medien ihre Texte veröffentlichen wollen.

Plätze frei Excel 2016 - Grundlagen (201-50113)

ab Do., 5.3., 18.30 Uhr
Dozent: Hermann Wagner

Dieser Kurs ermöglicht Ihnen einen effektiven Einstieg in die Tabellenkalkulation mit Excel. Erstellen und Formatieren von Tabellen, Formeln und Funktionen, komplexe und verschachtelte Berechnungen durchführen, Diagramme, Tipps und Tricks aus der Praxis zu allen Bereichen.
Voraussetzung: PC-Grundlagenkenntnisse.

Plätze frei Excel 2016 - Grundlagen (201-50114)

ab Di., 21.4., 9.00 Uhr
Dozentin: Susanne Bennewitz

Dieser Kurs ermöglicht Ihnen einen effektiven Einstieg in die Tabellenkalkulation mit Excel. Erstellen und Formatieren von Tabellen, Formeln und Funktionen, komplexe und verschachtelte Berechnungen durchführen, Diagramme, Tipps und Tricks aus der Praxis zu allen Bereichen.
Voraussetzung: PC-Grundlagenkenntnisse.

Plätze frei Excel 2016 - Aufbaukurs (201-50115)

ab Di., 12.5., 18.30 Uhr
Dozent: Hermann Wagner

Dieser Aufbaukurs richtet sich an Benutzer, die bereits Erfahrung im Umgang mit Excel haben. Basis sind die Inhalte des Grundkurses. An Beispielen aus dem Büroalltag werden die Excel-Kenntnisse vertieft.
Voraussetzung: Excel-Grundlagenkurs oder vergleichbare Kenntnisse.

Plätze frei Excel 2016 - Aufbaukurs (201-50116)

ab Di., 23.6., 9.00 Uhr
Dozentin: Susanne Bennewitz

Dieser Aufbaukurs richtet sich an Benutzer, die bereits Erfahrung im Umgang mit Excel haben. Basis sind die Inhalte des Grundkurses. An Beispielen aus dem Büroalltag werden die Excel-Kenntnisse vertieft.
Voraussetzung: Excel-Grundlagenkurs oder vergleichbare Kenntnisse.

Plätze frei Die DSGVO und das Marketing (201-50520)

ab Mo., 30.3., 19.30 Uhr
Dozent: Rony Basovski

Insbesondere der Marketingbereich lässt immer wieder die wichtigsten Fragen nach Werbemaßnahmen, Einwilligungen und Dokumentation in Sachen Datenschutz aufkommen. Die Bereiche Datenberechtigung, Datenzugriff, Datenweitergabe und Datenverwendung sorgen bei Unternehmen weiterhin für Unsicherheit.
In diesem Kurs werden die wichtigsten Berührungspunkte zwischen der DSGVO und dem Bereich Marketing besprochen und geklärt.

Plätze frei DSGVO für Vereine und Ehrenamtliche (201-50522)

ab Mo., 4.5., 19.30 Uhr
Dozent: Rony Basovski

Gerade Vereine und Ehrenamtliche stellen eine besonders schützenswerte Rolle dar, da diese hauptsächlich vom ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder leben, welche sich nun auch in ihrer Freizeit mit den umfangreichen Vorgaben der DSGVO beschäftigen müssen und Sorge haben, diesen Anforderungen nicht gerecht zu werden.
In diesem Kurs werden die Anforderungen der DSGVO auf Vereine betrachtet und mögliche Lösungsansätze diskutiert.

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controllinginstrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen, für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden.
Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursumfang: 53,33 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1 und 2" vermittelt.
Termine Techniktest zu Hause:
17.02.2020 bis 02.03.2020
Nachholtermin: 28.05.2020
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat
Prüfungstermin findet zusätzlich statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert Business-Abschlüsse
finden Sie auf www.xpert-business.eu

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z. B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.
Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursumfang: 53,33 Unterrichtseinheiten
Termine Techniktest zu Hause:
17.02.2020 bis 02.03.2020
Nachholtermin: 28.05.2020
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat
Prüfungstermin findet zusätzlich statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert Business-Abschlüsse
finden Sie auf www.xpert-business.eu

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.
Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursumfang: 53,33 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.
Termine Techniktest zu Hause:
17.02.2020 bis 02.03.2020
Nachholtermin: 28.05.2020
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat
Prüfungstermin findet zusätzlich statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert Business-Abschlüsse
finden Sie auf www.xpert-business.eu



Seite 1 von 2