Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Pilates
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Pilates

Anmeldung möglich Pilates für Einsteiger II (192-30252)

ab Mi., 25.9., 18.00 Uhr
Dozentin: Heike Reyda

Das ganzheitliche Körpertraining Pilates spricht die kleinen, tief liegenden schwächeren Muskelgruppen an, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung notwendig sind. Das Training kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden.

Anmeldung möglich Pilates für Einsteiger I (192-30253)

ab Mi., 25.9., 17.00 Uhr
Dozentin: Heike Reyda

Das ganzheitliche Körpertraining Pilates spricht die kleinen, tief liegenden schwächeren Muskelgruppen an, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung notwendig sind. Das Training kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden.

Anmeldung auf Warteliste Pilates - Mittelstufe und Fortgeschrittene (192-30254)

ab Di., 24.9., 20.00 Uhr
Dozentin: Claudia Lustig-Härle

Die sanften und fließenden Bewegungen werden unter höchster Konzentration ausgeführt, kombiniert mit einer bestimmten Atemtechnik wird so ein ganzheitliches Trainingskonzept gebildet.
Die Übungen sind eine Mischung aus Kräftigung und Dehnung und zielen vor allem auf Stärkung der Körpermitte und Stabilisierung der idealen Körperhaltung.
Die Muskeln werden straffer und schlanker, Rückenbeschwerden und Verspannungen verschwinden, der Geist entspannt sich und das Körperbewusstsein wird gestärkt.
Der größte Effekt zeigt sich in einer schmaleren Taille, einem flacheren durchtrainierten Bauch und einer kräftigeren Gesäßmuskulatur. Die gesamten Muskeln des Körpers werden lang und schlank.
Nach zehn Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie ihn und nach 30 Stunden haben Sei einen neuen Körper, sagte schon Joseph Pilates.

Anmeldung auf Warteliste After Work Pilates (192-30255)

ab Di., 24.9., 17.45 Uhr
Dozentin: Claudia Lustig-Härle

Der optimale Übergang von der Arbeit zur Freizeit. After Work Pilates bietet Berufstätigen unabhängig vom Alter einen Ausgleich zum Berufsalltag.
Lassen Sie den Tag nach der Arbeit mit etwas Bewegung ausklingen.
Es erwartet Sie ein sanftes und entspannendes, aber auch sehr effektives Ganzkörpertraining nach der beliebten Pilates-Methode. Sie verbessern Ihre Körperwahrnehmung und Körperstabilität, kräftigen die Tiefenmuskulatur und steigern die Beweglichkeit.
Nacken- und Schulterverspannungen werden gelöst und schwere Beine gelockert. Wohltuende Entspannungsreisen schließen die Stunden ab.
Der größte Effekt zeigt sich in einer schmaleren Taille, einem flacheren durchtrainierten Bauch und einer kräftigeren Gesäßmuskulatur. Die gesamten Muskeln des Körpers werden lang und schlank.
Komm vom stressigen Alltag runter, gewinne Abstand davon und finde Deinen Ausgleich. Fühle die wohlige Entspannung nach dem intensiven Trainingsprogramm und werde fit für die Freizeit und energiegeladen für den Job.

fast ausgebucht Pilates Kurs Postnatal (192-30255A)

ab Di., 24.9., 18.50 Uhr
Dozentin: Claudia Lustig-Härle

Dehnungs- und Kräftigungsübungen, die sich auf die Körpermitte konzentrieren und zur Kräftigung des Rückens gedacht sind. Durch Schwangerschaft und Geburt ist der Körper aus dem Gleichgewicht geraten. Besonders der Beckenboden und die Körpermitte werden durch das Pilates-Training gekräftigt. Durch gezielte Übungen wird die geschwächte Muskulatur gestärkt, die Körperwahrnehmung senisibilisiert und das Wohlbefinden gesteigert. Vor allem die durch Schwangerschaft und Geburt beanspruchte Beckenbodenmuskulatur steht hier im Mittelpunkt und wird durch sanftes Training wieder gestärkt. Pilates verbessert die Körperhaltung, baut die wichtige Tiefenmuskulatur auf, die den Rücken entlastet, verbessert die Beweglichkeit und Spannungen werden abgebaut.

Pilates Kurs zur weiteren Rückbildung nach der Schwangerschaft
(geeignet ab ca. vierten Monat nach der Entbindung)

Anmeldung möglich Pilates Kurs Postnatal (192-30255B)

ab Di., 19.11., 18.50 Uhr
Dozentin: Claudia Lustig-Härle

Dehnungs- und Kräftigungsübungen, die sich auf die Körpermitte konzentrieren und zur Kräftigung des Rückens gedacht sind. Durch Schwangerschaft und Geburt ist der Körper aus dem Gleichgewicht geraten. Besonders der Beckenboden und die Körpermitte werden durch das Pilates-Training gekräftigt. Durch gezielte Übungen wird die geschwächte Muskulatur gestärkt, die Körperwahrnehmung senisibilisiert und das Wohlbefinden gesteigert. Vor allem die durch Schwangerschaft und Geburt beanspruchte Beckenbodenmuskulatur steht hier im Mittelpunkt und wird durch sanftes Training wieder gestärkt. Pilates verbessert die Körperhaltung, baut die wichtige Tiefenmuskulatur auf, die den Rücken entlastet, verbessert die Beweglichkeit und Spannungen werden abgebaut.

Pilates Kurs zur weiteren Rückbildung nach der Schwangerschaft
(geeignet ab ca. vierten Monat nach der Entbindung)

Anmeldung auf Warteliste Pilates-Faszien-Mix (192-30258)

ab Di., 17.9., 18.30 Uhr
Dozentin: Martina Jeggle

Pilates-Faszien-Mix verbindet das sanfte, sehr effektive Ganzkörpertraining mit speziellen faszienbetonten Übungen. Ziel ist die Kräftigung der tiefen sowie großen Muskulatur, ein elastisches, gesundes Fasziengewebe, die Stärkung des Gleichgewichtes und eine verbesserte Körperwahrnehmung. Denn Muskeln und Faszien bilden immer eine Einheit. So trainiert, sorgen sie für mehr Spannkraft und schützen gleichzeitig vor Schmerzen.

Anmeldung möglich Pilates für Einsteiger III (192-30259)

ab Mi., 25.9., 19.00 Uhr
Dozentin: Heike Reyda

Das ganzheitliche Körpertraining Pilates spricht die kleinen, tief liegenden schwächeren Muskelgruppen an, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung notwendig sind. Das Training kann auf der Matte und an speziell entwickelten Geräten stattfinden.