Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Kunstfahrten
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Kunstfahrten

Anmeldung möglich Tübingen: Kunstgenuss im Doppelpack (192-20307)

ab Sa., 7.12., 8.50 Uhr
Dozentin: Barbara Willar

Bei dieser Fahrt nach Tübingen kommt jeder auf seine Kosten: Zunächst geht es in die grandios sanierte Kunsthalle, die sich in ihrem Ausstellungsprojekt erstmals mit der künstlerischen Bedeutung des Tanzes im Werk von Max Pechstein auseinandersetzt, danach dann zu Deutschlands größtem Schokoladenfestival, das unter dem Namen chocolART in die Tübinger Altstadt lockt. Der Tanz, der Anfang des 20. Jahrhundert eine ungeahnte Blüte erlebte, inspirierte als unmittelbares Ausdrucksmedium die Kunst und das kulturelle Leben. Unter den Expressionisten war es vor allem der Brücke-Künstler Max Pechstein, durch dessen Werk sich das Thema des Tanzes und der Bewegung wie ein roter Faden zieht: In Kooperation mit den Kunstsammlungen Zwickau zeigt die nach umfassender Sanierung 2017 wiedereröffnete Kunsthalle vor allem im Werk des Expressionisten dessen Tanz, Varieté und Zirkusdarstellungen, in denen Bewegung und Unterhaltungskultur verschmelzen.
Ausgewählte Tanzdarstellungen anderer Expressionisten sowie kulturhistorische Exponate wie Fotografie, Film, historische Kostüme ergänzen die Ausstellung.
Im Anschluss an die großartigen Kunsteindrücke soll die Schokolade in ihren vielfältigen und köstlichen Erscheinungs- und Verwandlungsformen zum kulinarischen Erlebnis werden. Auf 1000 qm Ausstellungsfläche bietet das Schokoladenfestival chocolART 100 nationalen und internationalen Spitzenmanufakturen und exklusiven Top-Chocolatiers die Gelegenheit, in Tübingens adventlich geschmückter historischer Altsstadt ihre erlesenen Produkte vorzustellen. (Die Geschäfte sind geöffnet.)

Termin: Samstag, 7. Dezember, 8:50 Uhr - 20 Uhr
Anmeldeschluss: 14. November 2019 - danach ist kein kostenfreier Rücktritt mehr möglich
Abfahrt: 8:50 Uhr Saudengasse Biberach
Kosten: 57 EUR (inkl. Busfahrt, Eintritt, Führung, Reisebegleitung, keine Ermäßigung möglich)
Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit den Volkshochschulen Ehingen und Laupheim.