Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Musikalische Praxis
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Musikalische Praxis

fast ausgebucht Gitarre für Fortgeschrittene (211-20805)

ab Mi., 9.6., 18.30 Uhr
Dozentin: Gabriele Meinke-Linder

Der Kursinhalt besteht, aufbauend auf dem Kurs aus dem vergangenen Semester, aus:
- Erlernen von Liedern (Wünsche werden berücksichtigt)
- erweiterten Akkorden
- erweiterter Schlag- und Zupfbegleitung
Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.
Materialkosten von 5,00 EUR sind in der Gebühr enthalten.

Plätze frei After Work Trommeln - Drumworkshop - Djembe (211-20812)

ab Do., 10.6., 18.30 Uhr
Dozent: Jo Brösele

Rhythmus erleben und selber machen. Die Seele im Rhythmus schwingen und den Alltag hinter sich lassen. Trommeln ist ein faszinierender Ausgleich. Bei diesem Anfängerworkshop erhalten alle Teilnehmer eine Basis: Denn, kann ich nicht - gibt es nicht. Es gilt: Gruppendynamik erleben und rhythmischen Spaß haben. Trommeln sind ausreichend vorhanden.

Rhythmus erleben und selber machen. Die Seele im Rhythmus schwingen und den Alltag hinter sich lassen. Trommeln ist ein faszinierender Ausgleich. Bei diesem Anfängerworkshop erhalten alle Teilnehmer eine Basis: Denn, kann ich nicht - gibt es nicht. Es gilt: Gruppendynamik erleben und rhythmischen Spaß haben. Trommeln sind ausreichend vorhanden.
Gerne kann die Veranstaltung bei Interesse auch vor Ort in Wohnheimen etc. stattfinden oder auch an einem anderen Termin geplant werden.

Anmeldung möglich Feierabend - Singen - Sing Along (211-20815)

ab Di., 8.6., 19.00 Uhr
Dozent: Ewald Bayerschmidt

"Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, denn böse Menschen haben keine Lieder."
Diese alte Weisheit ist auch heute noch gültig. Singen tut dem Körper gut, es stärkt das Immunsystem und sorgt für Klarheit und Wachheit im Geist und in der Seele. Gemeinsames Singen macht Freude und bringt gute Laune. Von Volksliedern über gute Schlager, von Popmusik über Filmklassiker zu Jazzsongs, von Opernchören zu Operettenschmankerln - jeder kann singen! Lassen Sie es uns gemeinsam ausprobieren. Eine Vorabanmeldung bei der vhs ist Pflicht. Gesungen wird verteilt mit Mindestabstand im Foyer der vhs.Je nach den aktuellen Corona Vorgaben entscheidet die vhs vorab, ob der Termin stattfinden kann.