Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 1 Politik und Gesellschaft / Psychologie
Programm / Programm / 1 Politik und Gesellschaft / Psychologie

Auch ältere Menschen leiden unter Stress im Alltag. Da gibt es Probleme mit der Gesundheit, Sorgen um Kinder und Enkelkinder, Überforderung mit Haus und Garten, Arzttermine etc. Unzufriedenheit, Gereiztheit, und Schlafprobleme sind die Folge. Durch gezielte Entspannungsübungen lernt man abzuschalten und zur Ruhe zu kommen. Der Gesundheitsbereich der TG Biberach „TGfit!“ bietet eine Einführung in Entspannungstechniken, die gut im Alltag eingesetzt werden können. Bitte Sportkleidung mitbringen! Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe "Lebensfreude erhalten - aktiv bleiben" für reifere Menschen. ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Wie sieht das Museum hinter den Bildern und Kunstwerken aus? Wo werden die Ausstellungsstücke gelagert und repariert?  ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Plätze frei Krankenhauslotsen (201-10724)

ab Do., 9.7., 15.00 Uhr

Eine überraschende Einweisung ins Krankenhaus kann insbesondere für allein lebende Menschen, die keine Angehörige in der Nähe haben, ein Problem sein. Wer informiert Bezugspersonen und Nachbarn, wer hilft beim Packen der notwendigen Utensilien, wer holt im Notfall die dringend benötigten Dinge aus der Wohnung etc.? Seit 2010 gibt es in Biberach die unentgeltlich arbeitenden Krankenhauslotsen, die in solchen Fällen helfend zur Seite stehen.  ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Plätze frei Gute Fette - schlechte Fette (201-10725)

ab Mi., 17.6., 9.30 Uhr
Dozentin: Christine Schuster

Knusprige Waffeln aus Kartoffelteig, knackiges Wok-Gemüse, ein mediterraner Salat oder ein Stück frisches Brot mit Butter – viele köstliche Speisen entfalten ihren Wohlgeschmack mit Hilfe von Fetten oder Ölen. Erfahren Sie, welche Fette für welche Speisen die richtigen sind und wie es auch mit etwas weniger gut schmeckt. Dazu gibt es Verkostungen zu Lein-, Mohn- und Rapsölen aus der Region. ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Anmeldung möglich Vokabeln lernen wie im Schlaf (201-60101)

ab Fr., 10.7., 18.00 Uhr
Dozent: Bernd Haussmann

Sie werden überrascht sein, welche einfachen Methoden es gibt, um Vokabeln zu lernen. Der Dozent ist Gedächtnistrainer seit 20 Jahren und kann Ihnen mit einfachen Techniken zeigen, wie Sie in Zukunft leichter Vokabeln lernen können. Sie werden nach kleinen anfänglichen Hürden, die Sie stufenweise leicht bewältigen, überrascht feststellen, dass Ihre Lern- und Merkfähigkeit beachtlich gesteigert werden kann. Je lockerer und leichter, desto mehr Stoff bzw. Vokabeln sind merkbar.