Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 1 Politik und Gesellschaft / Rhetorik
Programm / Programm / 1 Politik und Gesellschaft / Rhetorik

Jeder von uns kennt solche Situationen: Der Chef, die Kollegen, die Eltern oder der eigene Partner oder die Kinder bringen uns zur Weißglut. Man fühlt sich ungerecht behandelt, kann aber seinem Unmut nicht gut Ausdruck verleihen. Im Umgang mit schwierigen Menschen fühlen wir uns oft hilflos, weil wir anscheinend nicht das richtige Handwerkszeug besitzen, Probleme zu benennen und Konflikte zu lösen. Die gute Nachricht lautet: Es gibt Lösungen!U nser Workshop  hilft Ihnen
• …den Sinn von Konflikten zu erfassen 
• …Grenzen zu setzen, sie zu benennen und zu schützen
• ….Strategien zu erwerben im Umgang mit der Unzufriedenheit anderer und mit mir selbst
• …ins Gespräch zu kommen und mutig zu streiten, ehrlich und offen zu reden 
Das alles kann ich lernen und gewinnbringend für mein Leben einsetzen!

Plätze frei Rhetorik, Kommunikation und mehr Durchblick (202-10798)

ab Sa., 23.1., 9.00 Uhr
Dozent: Bernd Haussmann

Die Kunst, frei zu reden, kann leichter und wesentlich einfacher praktiziert werden, als die meisten Menschen denken. Der Dozent zeigt, wie Sie ohne Umwege Ihr Publikum begeistern, es mitdenken und mitmachen lassen. Mit weniger, aber gezieltem Rednereinsatz erreichen Sie beim Hörer mehr. Verhaltenspsychologische Grundlagen, Kommunikationstechniken, Transferhilfen und gekonnte Präsentation machen jede Rede und Vorstellung und jedes Gespräch zu einem Erfolg. Diese neue Rhetorik kann gerade von "Anfängern" leichter und mit wesentlich weniger oder gar keinem Lampenfieber in kürzerer Zeit praktiziert werden.