Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 5 Beruf und Karriere / Steuerwissen
Programm / Programm / 5 Beruf und Karriere / Steuerwissen

Anmeldung möglich Steuererklärung leicht gemacht (201-50510)

ab Di., 21.4., 18.00 Uhr
Dozentin: Michael Lissel

Die Teilnehmer sollten so weit vorbereitet werden, um ihre Einkommenssteuererklärung im Nachhinein selbst erstellen zu können. Die Themenschwerpunkte sind die sieben Einkunftsarten im Einkommenssteuerrecht. Hierbei werden vorwiegend die Einkünfte aus selbstständiger Arbeit (Einnahme-Überschuss-Rechnung), die Einkünfte aus nicht selbstständiger Arbeit mit der Abzugsfähigkeit der hierzu gehörenden Werbungskosten, die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, die Einkünfte aus Kapitalvermögen mit der ab 01.01.2009 neu eingeführten Abgeltungssteuer sowie die Besteuerung der Renten sowie sonstigen Leistungen behandelt. Des Weiteren wird auf die Abzugsfähigkeit der Sonderausgaben, außergewöhnlichen Belastungen, die Berücksichtigung von Kindern, die Besteuerung der haushaltsnahen Dienstleistungen sowie auf die Riesterförderung eingegangen. Der letzte Themenschwerpunkt beinhaltet die Berechnung des zu versteuernden Einkommens sowie die elektronische Steuererklärung "ELSTER".

Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommenssteuer, Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z. B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.
Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursumfang: 53,33 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Keine
Termine Techniktest zu Hause:
17.02.2020 bis 02.03.2020
Nachholtermin: 28.05.2020
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat
Prüfungstermin findet zusätzlich statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert Business-Abschlüsse
finden Sie auf www.xpert-business.eu

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z. B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.
Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursumfang: 53,33 Unterrichtseinheiten
Termine Techniktest zu Hause:
17.02.2020 bis 02.03.2020
Nachholtermin: 28.05.2020
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat
Prüfungstermin findet zusätzlich statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert Business-Abschlüsse
finden Sie auf www.xpert-business.eu

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.
Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursumfang: 53,33 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.
Termine Techniktest zu Hause:
17.02.2020 bis 02.03.2020
Nachholtermin: 28.05.2020
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat
Prüfungstermin findet zusätzlich statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert Business-Abschlüsse
finden Sie auf www.xpert-business.eu

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse des Zahlungsverkehrs, der Finanzierung und stellt verschiedene Anlageformen vor. Sie lernen, wie sich ein Unternehmen finanziert, wie sich der Kapitalbedarf eines Unternehmens ermittelt und nach welchen Regeln Fremd- und Eigenkapital beschafft und eingesetzt werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Liquidität eines Unternehmens über verschiedene Instrumente und Maßnahmen gezielt planen und steuern.
Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursumfang: 53,33 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.
Termine Techniktest zu Hause:
17.02.2020 bis 02.03.2020
Nachholtermin: 28.05.2020
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat
Prüfungstermin findet zusätzlich statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert Business-Abschlüsse
finden Sie auf www.xpert-business.eu

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, die Buchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen laufende Geschäftsvorfälle zu buchen, einen Jahresabschluss zu erstellen sowie aussagekräftige Auswertungen zu erzeugen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Kursinhalte & Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursumfang: 53,33 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1 und 2" vermittelt.
Termine Techniktest zu Hause:
17.02.2020 bis 02.03.2020
Nachholtermin: 28.05.2020
Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat
Prüfungstermin findet zusätzlich statt; Prüfungsgebühr wird separat berechnet.
Alle erreichbaren Xpert Business-Abschlüsse
finden Sie auf www.xpert-business.eu