Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 24.11.2022:

Anmeldung möglich RückenFit & Stretching (222-30230B)

ab Do., 24.11., 16.55 Uhr
Dozent: Maik Eichardt

Häufiges Sitzen im Alltag, zusammenhängend mit einem Bewegungsmangel, führt auf Dauer zu Beweglichkeitseinschränkungen und zu Problemen, da sich die Systeme des Körpers diesen mangelnden Bewegungsanforderungen anpassen. Ebenso kann der Bewegungsmangel zu Rückenschmerzen führen. Ziel des Kurses ist, Haltungsdefizite auszugleichen, Rückenbeschwerden zu lindern und diesen durch Stabilität entgegenzuwirken. Gezielte Dehnübungen sollen helfen, den negativen Bewegungsmustern entgegenzuwirken.

Der Kurs beinhaltet ein gezieltes Ganzkörpertraining mit besonderem Fokus auf die Stärkung der Rücken- bzw. Rumpfmuskulatur und der Beckenstabilität. Es wird vorrangig mit dem eigenen Körpergewicht trainiert, aber auch diverse Kleingeräte kommen zum Einsatz. Die Teilnehmenden sollen einen möglichst nachhaltigen Bewegungsimpuls erhalten und motiviert werden, zusätzlich oder nach Beendigung des Kurses eigenständig weiterhin Übungen zu absolvieren.

Der Kurs richtet sich an Erwachsene jeder Altersstufe, unabhängig vom derzeitigen Fitnessstand.
Achtung: Nach dem ersten Kurstag sind zwei Wochen Pause.

Anmeldung möglich RückenFit & Stretching (222-30231B)

ab Do., 24.11., 17.55 Uhr
Dozent: Maik Eichardt

Häufiges Sitzen im Alltag, zusammenhängend mit einem Bewegungsmangel, führt auf Dauer zu Beweglichkeitseinschränkungen und zu Problemen, da sich die Systeme des Körpers diesen mangelnden Bewegungsanforderungen anpassen. Ebenso kann der Bewegungsmangel zu Rückenschmerzen führen. Ziel des Kurses ist, Haltungsdefizite auszugleichen, Rückenbeschwerden zu lindern und diesen durch Stabilität entgegenzuwirken. Gezielte Dehnübungen sollen helfen, den negativen Bewegungsmustern entgegenzuwirken.

Der Kurs beinhaltet ein gezieltes Ganzkörpertraining mit besonderem Fokus auf die Stärkung der Rücken- bzw. Rumpfmuskulatur und der Beckenstabilität. Es wird vorrangig mit dem eigenen Körpergewicht trainiert, aber auch diverse Kleingeräte kommen zum Einsatz. Die Teilnehmenden sollen einen möglichst nachhaltigen Bewegungsimpuls erhalten und motiviert werden, zusätzlich oder nach Beendigung des Kurses eigenständig weiterhin Übungen zu absolvieren.

Der Kurs richtet sich an Erwachsene jeder Altersstufe, unabhängig vom derzeitigen Fitnessstand.
Achtung: Nach dem ersten Kurstag sind zwei Wochen Pause.

Anmeldung möglich Feldenkrais® - Bewusstheit durch Bewegung (222-30282)

ab Do., 24.11., 16.30 Uhr
Dozent: Hans-Joachim Humpfer

Mit der Feldenkrais®-Methode begeben sich die Teilnehmenden in einen vielschichtigen Erfahrungsprozess. Sie erweitern die Aufmerksamkeit für ihren Körper - sowohl in Ruhe als auch in Aktivität. Die Feldenkrais®-Methode ist nach ihrem Gründer Moshé Feldenkrais (1904-1984) benannt. Feldenkrais® ist kein Training im klassischen Sinn, sondern Bewegung wird zur Schulung von Achtsamkeit genutzt. Die Methode fördert Balance, Orientierung und Selbstregulation in vielen Lebensbereichen und erleichtern den Umgang mit Herausforderungen. Außerdem wird die Kreativität im Denken und Handeln angeregt - das wiederum führt zu Wohlbefinden und Erholung. Feldenkrais ist für alle Interessierte offen, unabhängig von Alter und körperlicher Verfassung. In praktischen Übungen wird die Methode eingeführt, das Ziel ist, dass die Teilnehmenden einige Übungen auch in den Alltag integrieren können.