Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 03.03.2018:

Kurs abgeschlossen Öffentliches Auftreten und Sprechen vor Gruppen (181-20216)

ab Sa., 3.3., 10.00 Uhr
Dozentin: Saskia Hinze und Hanna Pelikan GbR Theater Luftschloss

Sie müssen gelegentlich vor Gruppen sprechen? Sie fühlen sich unsicher, wenn Sie Vorträge halten oder in Teamsitzungen das Wort ergreifen müssen? Gemeinsam beschäftigen wir uns mit dem Thema öffentliches Auftreten und Sprechen vor Gruppen. Wir setzen uns mit der eigenen Körpersprache auseinander und probieren verschiedene Übungen mit Konzentration auf Körper, Wahrnehmung und Emotionen aus. Weiterhin geben wir einfache Tipps an die Hand, wie das Sprechen vor Gruppen leichter fällt und man mit mehr Selbstbewusstsein vor vielen Menschen auftreten kann.

Kurs abgeschlossen Der Farbenkreisel (181-20515)

ab Sa., 3.3., 9.30 Uhr
Dozentin: Gerda Fuchs

Dieser Workshop bietet eine spielerische Einführung in die Welt des Farbenmischens. Zum Einstieg befassen wir uns etwas mit der Farbenlehre von Johannes Itten, dem Elementarstern von Paul Klee und der Farbkugel von Philipp Otto Runge. Dann geht es in die Praxis des Farbenmischens, dabei beschäftigen uns Farbkontraste und Farbharmonien. Der Kurs richtet sich an alle, die etwas mehr Sicherheit und technisches Know-how beim Mischen von Farben gewinnen wollen. Dies ist die Basis für jegliche Art von Malerei. Eingeladen zur Teilnahme sind Neueinsteiger und auch solche, die ihre malerische Kreativität auf eine solide technische Basis stellen wollen.
Bitte mitbringen: Aquarellfarben oder Studienaquarellfarben, Pinsel, DIN A3 Studienaquarellblock.

Kurs abgeschlossen Handlettering (181-20540)

ab Sa., 3.3., 10.00 Uhr
Dozentin: Sigrid Bengel

Sprüche und Glückwünsche cool in Szene setzen? Handlettering, der neue Trend in der Schriftgestaltung, macht es möglich! Lettering bezeichnet nicht nur das Zeichnen von Buchstaben sondern auch eine besondere Art der Gestaltung. Es werden die verschiedensten Schriften und Schriftgrößen mit Bannern und Schnörkeln kombiniert - erlaubt ist, was gefällt. Handlettering kommt jung und frisch daher, lässig und kreativ. Wir schreiben "fake calligraphy" (gemogelte Kalligraphie) und ein schmales Alphabet. Dazu kombineren wir einige hübsche Verzierungen. Die Technik mehrerer Korrekturebenen ermöglicht das optimale Ergebnis: Am Ende hält jeder ein wunderbares Handlettering-Schriftbild in seinen Händen. Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Manuskript, mit dem er zu Hause weiterarbeiten kann. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, jeder wird auf seinem Level unterstützt. Das Material kann im Kurs für 15 € erworben werden: verschiedene Pigmentliner in den Stärken zwischen 0,1 und 0,8 mm, passendes Papier zum Üben, Transparentpapier sowie schönes Papier für ein kleines Projekt.
sigrid@schriftundkunst.de

Kurs abgeschlossen Ukulele für Anfänger (181-20810)

ab Sa., 3.3., 10.00 Uhr
Dozent: Jochen Vogel

Jeder kennt sie und hat sie schon einmal irgendwo gesehen und vermutlich auch belächelt als Schrumpfgitarre oder Bonsai-Axt ... eine Ukulele. Doch die Ukulele ist spätestens seit dem Hit "Somewhere over the rainbow" nicht mehr aus der Musikszene wegzudenken. TV-Stars wie Stefan Raab oder Götz Alsmann zeigen regelmäßig in ihren Shows, welche Möglichkeiten in dem kleinen Instrument stecken. In Fachmagazinen und Shops ist die Ukulele längst aus ihrem Nischendasein verschwunden und wird inzwischen als ernst zu nehmendes Instrument voll akzeptiert. Und das Beste: Sie ist verhältnismäßig einfach zu spielen, sie passt locker ins Gepäck, die Anschaffungskosten sind relativ gering und sie ist die perfekte Begleitung für fröhliche Gesänge. Kein anderes Akkordinstrument kann da mithalten! In einem lockeren Workshop werden anhand von bekannten Stücken die wichtigsten Akkorde und Begleitrhythmen vermittelt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, aber von Vorteil.
Fragen gerne vorab an jochenvogel@aol.com.

Kurs abgeschlossen Schönes aus Beton für Kinder (181-21227)

ab Sa., 3.3., 10.30 Uhr
Dozentin: Nadine Zell

Wir gestalten die unterschiedlichsten Objekte aus Beton. Die Dozentin gibt Anregungen und Anleitungen bei der individuellen Gestaltung mit dem Material Beton. Die erstellten Werke können drei Tage nach Trocknung abgeholt werden. Die Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten.
Bitte mitbringen, falls vorhanden: Einweghandschuhe, alte Kleidung.