Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Florales Gestalten
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Florales Gestalten

Plätze frei Florales Gestalten - Herbstideen (182-21228)

ab Fr., 12.10., 18.00 Uhr
Dozentin: Renate Kiess

Experimentell total neue Herbst- und Allerheiligen-Ideen. Wir arbeiten mit neuen Farben und Formen sowie neuen Materialien. Ein Seminar für Mutige. Die Dozentin gibt erste Anregungen, danach gehen Sie selbst in die Umsetzung. Erstellen Sie sich Ihre Herbstdekoration, die es nicht zu kaufen gibt. Dekomaterialien können im Seminar bei der Dozentin erworben werden.
Bitte mitbringen: Moos, Koniferen, Messer, Schere.

Plätze frei Florales Gestalten - Herbst und Allerheiligen (182-21229)

ab Sa., 13.10., 9.30 Uhr
Dozentin: Renate Kiess

Wir fertigen in verschiedenen Formen Herbstgestecke. Einen Kranz, ein liegender Strauß, ein Gesteck und eine liebliche, moderne Überraschungsarbeit für Heim, Balkon oder Grab werden erstellt. Nehmen Sie die Inspiration der Dozentin auf und gestalten Sie sich experimentell ausgefallene Dekorationen, die es kein zweites Mal gibt. Verschiedene Materialien zur Umsetzung können im Seminar bei der Dozentin erworben werden.
Bitte mitbringen: Moos, Koniferen, Schere, Messer.

Plätze frei Florales Gestalten zu Advent und Weihnachten (182-21230)

ab Fr., 23.11., 18.00 Uhr
Dozentin: Renate Kiess

Experimentelles Gestalten in Form von einem Stehstrauß/einem gestecktem Strauß/einem liegendem Strauß, einem Kranz, einer Tischdekoration und einer speziellen Überraschungsarbeit wird Thema an diesem Abend sein. Ansätze von edel, puristisch und nostalgisch in Kombination mit weihnachtlichen Elementen können sich in Ihren Umsetzungen wiederfinden. Besondere Materialien können bei der Dozentin am Seminarabend erworben werden.
Bitte mitbringen: Moos, Koniferen, Messer, Schere, Klebepistole, Gefäß, Übertopf oder Schale.

Plätze frei Florales Gestalten zu Advent und Weihnachten (182-21231)

ab Sa., 10.11., 9.30 Uhr
Dozentin: Renate Kiess

Wir fertigen einen Tür- und Tischkranz, Tischdeko und eine Überraschungsarbeit, ausgefallen in Material und Farbe. Erstellen Sie sich Ihre besonderen Dekorationen, die Ihrem Heim eine weihnachtliche Note verleihen. Materialien können im Seminar bei der Dozentin erworben werden.
Bitte mitbringen: Moos, Koniferen, Schere, Messer.

Experimentelles Gestalten in Form einer Advents- und Weihnachts-Assemblage oder Weihnachtscollage (Kranz), einen zauberhaften Strauß oder einen gesteckten Strauß oder einen liegenden Strauß im Original Salzburger Stil. Überwiegende Farben werden Gold, Rot und Grün sein.
Bitte mitbringen: Koniferen, Moos, Gefäß, Schale, Schere, Messer.

Plätze frei Die etwas andere Grabgestaltung (182-21234)

ab Mi., 10.10., 18.00 Uhr
Dozentin: Jutta Block

Nichts passt besser zu einer Grabstätte als Stauden und Gehölz. Im Wandel der Jahreszeiten verändern die verschiedenen Pflanzen ihr Gesicht. Zu jeder Zeit sieht das Grab ansprechend und doch etwas anders aus, obwohl nichts verändert wurde. Ein Grab ansprechend und individuell mit Stauden und Gehölz anzulegen erfordert einen gewissen Einblick in die verschiedenen Stauden und auch bestimmte Gestaltungskriterien
müssen beachtet werden. Wir werden die Pflege der Pflanzen und eventuelle Besonderheiten in der Gestaltung zum Thema machen. Anhand von Fotos werden wir über unterschiedliche Beispiele in der Grabgestaltung sprechen.