Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Massage
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Massage

Plätze frei Heiße Rolle - keine Chance für Verspannungen (182-30279)

ab Sa., 1.12., 9.00 Uhr
Dozentin: Monika Walker-Steinchen

Die heiße Rolle ist eine praktische, unkomplizierte und nebenwirkungsfreie Form der Wärmetherapie mit gleichzeitiger Massagewirkung. Im Hausgebrauch ist sie zur Selbstbehandlung oder einer Person ihres Vertrauens sehr geeignet zur Schmerzlinderung. Sie löst Verspannungen im Nacken oder Rücken, fördert die Durchblutung und aktiviert als Leberrolle den Abtransport von Schlacken.
Die Teilnahme am Seminar ist mit Partner, aber auch alleine möglich.

Plätze frei Kinesiotape-Kurs (182-30504)

ab Sa., 12.1., 10.00 Uhr
Dozentin: Luise Ziesel

m Kurs lernen die Teilnehmer Schritt für Schritt den richtigen Einsatz des Kinesiotapes.
Kinesiotape kann bei vielen Beschwerden des Bewegungsapparates unterstützend eingesetzt werden.

Bei einem Kinesotape handelt es sich im ein elastisches, selbstklebendes, therapeutisches Band aus einem dehnbaren Material. Im Kurs werden verschiedene Techniken aufgezeigt wie man das Tape auf die Haut aufbringt um dort unterschiedliche Wirkungen zu erzielen, wie z.B. Schmerzlinderung bei Rückenschmerzen, Verspannungen, Stabilisierung des Knie- oder Handgelenks.

Es wird darauf hingeweisen, dass für die Methode keine wissenschaftliche Grundlage vorliegt.