Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach

Auf den Spuren der prähistorischen Siedlerinnen und Siedler bewegen wir uns durch das Naturschutzgebiet südliches Federseeried und beleuchten die Schutzmaßnahmen für das Natur- und Kulturerbe am Federsee. Unterwegs besuchen wir die Rekonstruktion der "Siedlung Forschner", teil des UNESCO-Welterbes "Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen". Eine einmalige Kombination mit den Highlights aus Archäologie und Natur im südlichen Federseeried. Die Führung wird geleitet von Gabi Beck-Michel (NABU Bad Buchau).

Anmeldung möglich Arboretum Wennedach- Sommershausen (212-10416)

ab Fr., 22.10., 16.00 Uhr
Dozent: Michael Wilhelm

Angelegt wurde das Arboretum mit dem Bau des Herrenhauses vor 120 Jahren von dem Freiherrn von Koenig-Warthausen. Im 19. Jahrhundert entstanden solche Sammlungen verschiedenartiger, meist exotischer Gehölze nicht nur aus botanischem Interesse, sondern um der Bevölkerung, die nicht die Möglichkeit zu aufwändigen Schiffsreisen hatte, die Welt nach Hause zu bringen und am Wissensgewinn der Eliten teilhaben zu lassen.

Anmeldung möglich Onlinevortrag: BIBERACH WEITER BAUEN (212-11122)

ab Mo., 22.11., 19.00 Uhr
Dozent: Christian Kuhlmann

Die Veranstaltungsreihe BIBERACH WEITER BAUEN beschäftigt sich mit unterschiedlichen Themen der Stadtplanung und des Bauens in Biberach. Dabei stellt Baubürgermeister Christian Kuhlmann die Entwicklungen und Projekte vor.

Plätze frei Online: Weltreise durch Wohnzimmer® - Rumänien (212-30714)

ab Do., 18.11., 18.00 Uhr
Dozentin: Ingrid Thomas

Beschreibung siehe Kursnummer 212-30712.