Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Ikebana
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Ikebana

Lehrer der Biberacher Ikebana-Gruppe bieten zu verschiedenen Themen Übungsabende an. Ikebana-Interessierte lernen dabei die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten kennen. Geschult wird Naturbeobachtung, Wahrnehmung für in der Natur vorhandene Formen und Farben, vielseitiges, kreatives und individuelles Gestalten nach vorgegebenen Regeln.
Die Übungsabende sind kostenfrei und können sowohl online, als auch vor Ort besucht werden – hybrid. Anmeldung bei der vhs-Biberach. Wir freuen uns über reges Interesse.
Themenschwerpunkt:
Gegensätze erkennen und sichtbar machen – Yin-Yang-Prinzip
Während der einzelnen Unterrichtsabende werden jeweils zwei Gegensatzpaare als spannende Herausforderung gegenübergestellt.
Naturbeobachtung
20. Januar, Leitung: Petra Danger
Zum Thema werden Kriterien erarbeitet, mit deren Hilfe man durch Drehen, Schneiden und Befestigen Zweige ins richtige Licht rücken kann.

Lehrer der Biberacher Ikebana-Gruppe bieten zu verschiedenen Themen Übungsabende an. Ikebana-Interessierte lernen dabei die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten kennen. Geschult wird Naturbeobachtung, Wahrnehmung für in der Natur vorhandene Formen und Farben, vielseitiges, kreatives und individuelles Gestalten nach vorgegebenen Regeln.
Die Übungsabende sind kostenfrei und können sowohl online, als auch vor Ort besucht werden – hybrid. Anmeldung bei der vhs-Biberach. Wir freuen uns über reges Interesse.
Themenschwerpunkt:
Gegensätze erkennen und sichtbar machen – Yin-Yang-Prinzip
Während der einzelnen Unterrichtsabende werden jeweils zwei Gegensatzpaare als spannende Herausforderung gegenübergestellt.
Proportionen
17. Februar, Leitung: Erika Meier
Das Verhältnis Größenverhältnis von verschiedenem Material, sowie von Gefäß zu Blumen und Zweigen sind Gegenstand dieser Übungen.

Plätze frei Ikebana - Kinderwerkstatt (222-21257)

ab Di., 13.12., 15.30 Uhr

Beispiele für die Kinderwerkstatt
Themenschwerpunkt: Unsere gefährdete Umwelt beobachten und Wegwerfmaterial mit Pflanzlichem kombinieren
Mitgebrachte Einmalartikel sichten und mit pflanzlichem Material zu Schönem kombinieren
Verformen von Plastikflaschen mit heißem Wasser/Fön zu bizarren Gefäßen, als Geschenk mit Blüten gestaltet für Familie/Freunde
Naturbeobachtung beim Materialsammeln und Arrangieren von Efeuranken und deren Blüten/Fruchtstände
Weitere Gestaltungsmöglichkeiten mit Gräsern, Blumen und Fruchtständen aufzeigen und als Gäste-Überraschung für ein Sommer- oder Geburtstagsfest gestalten

Plätze frei Ikebana - Kinderwerkstatt (222-21258)

ab Mi., 18.1., 15.30 Uhr

Beispiele für die Kinderwerkstatt
Themenschwerpunkt: Unsere gefährdete Umwelt beobachten und Wegwerfmaterial mit Pflanzlichem kombinieren
Mitgebrachte Einmalartikel sichten und mit pflanzlichem Material zu Schönem kombinieren
Verformen von Plastikflaschen mit heißem Wasser/Fön zu bizarren Gefäßen, als Geschenk mit Blüten gestaltet für Familie/Freunde
Naturbeobachtung beim Materialsammeln und Arrangieren von Efeuranken und deren Blüten/Fruchtstände
Weitere Gestaltungsmöglichkeiten mit Gräsern, Blumen und Fruchtständen aufzeigen und als Gäste-Überraschung für ein Sommer- oder Geburtstagsfest gestalten

Plätze frei Ikebana - Kinderwerkstatt (222-21259)

ab Do., 9.2., 15.30 Uhr

Beispiele für die Kinderwerkstatt
Themenschwerpunkt: Unsere gefährdete Umwelt beobachten und Wegwerfmaterial mit Pflanzlichem kombinieren
Mitgebrachte Einmalartikel sichten und mit pflanzlichem Material zu Schönem kombinieren
Verformen von Plastikflaschen mit heißem Wasser/Fön zu bizarren Gefäßen, als Geschenk mit Blüten gestaltet für Familie/Freunde
Naturbeobachtung beim Materialsammeln und Arrangieren von Efeuranken und deren Blüten/Fruchtstände
Weitere Gestaltungsmöglichkeiten mit Gräsern, Blumen und Fruchtständen aufzeigen und als Gäste-Überraschung für ein Sommer- oder Geburtstagsfest gestalten

Plätze frei Ikebana - Blumenkunst für jede Wohnung (222-21296)

ab Mi., 11.1., 15.00 Uhr
Dozentin: Helene Lanz

Derzeit keine Informationen verfügbar

Plätze frei Ikebana - Blumenkunst für jede Wohnung (222-21297)

ab Mi., 8.2., 15.00 Uhr
Dozentin: Helene Lanz

Derzeit keine Informationen verfügbar