Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Körpererfahrung
Programm / Programm / 3 Gesundheit und Bewegung / Körpererfahrung

Plätze frei Salute! Was die Seele stark macht (221-30188)

ab Sa., 2.7., 9.30 Uhr
Dozentin: Anja Behnle

Manchmal drohen vielerlei alltägliche Belastungen oder Lebenssituationen das persönliche Wohlbefinden einzuschränken. Um die seelische Widerstandskraft zu schützen und zu steigern, lernen Teilnehmende in dem psychologischen Gesundheitsförderungskurs, wie sie einen gesundheitsförderlichen Lebensstil entwickeln und stärken können. Sie werden angeleitet, eigene Ressourcen hierfür (wieder) zu entdecken und auszubauen.

An den Kurstagen sind folgende Pausenzeiten vorgesehen:
11.00-11.45 Uhr kurze Pause
12.45-14 Uhr: Mittagspause (Möglichkeit zum Mittagessen in der Stadt oder eigene Verpflegung mitbringen)
15:30-15:45 Uhr: kurze Pause

Zur Kursgebühr kommen noch ca. 5 Euro Materialkosten, die die Teilnehmer direkt mit der Dozentin abrechnen.

Plätze frei Online: Krankheitsbewältigung leicht(er) gemacht (221-30384)

ab Di., 10.5., 19.30 Uhr
Dozentin: Judith Becherle

Krankheit bedeutet Seelenstress, kann Sie aus Ihrem gewohnten Gleichgewicht werfen. Krankheitsverläufe und -bewältigungen sind ähnlich und doch individuell verschieden. Der Vortrag will Ihnen Mut machen, in schwierigen Zeiten Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Impulse geben, mit der Situation besser umgehen zu können. Judith Becherle, seit Jahrzehnten als Dipl. Sozialpädagogin im klinischen Bereich tätig, kennt solche Lebenssituationen nicht nur aus ihrer Berufserfahrung, sondern auch im familiären Umfeld.