Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Künstlerische Techniken
Programm / Programm / 2 Kultur und Gestalten / Künstlerische Techniken
Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Von der Skizze bis zum Bild - Zeichnen -Malen-Gestalten (222-20504)

ab Di., 11.10., 19.30 Uhr
Dozent: Hartmut Hahn

Mit unterschiedlichen Maltechniken wird der Weg von der Skizze bis zum vollendeten Bild ausgeführt. Unter professioneller Anleitung werden die Grundlagen des Farbmischens, der Proportionen, der Perspektive und der Bildkomposition erklärt.

Plätze frei Malen, Zeichnen, Gestalten (222-20507)

ab Mi., 12.10., 19.30 Uhr
Dozent: Hartmut Hahn

Eigene Motive in ein ausdrucksstarkes Bild umzusetzen, ist Ziel und Motivation der Teilnehmer des Kurses.
Die Techniken variieren von Acryl-, Öl-, Aquarellmalerei bis zur zeichnerischen Umsetzung mit Grafit oder Kohle. Der Dozent hat ein fundiertes Wissen durch sein Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und seine aktive künstlerische Tätigkeit, insbesondere in der Ölmalerei. Er gibt wertvolle Hinweise und Tipps zu Farbwahl, Perspektive, Komposition, Licht und Schatten und andere für das Werk relevante Kriterien.
Bitte mitbringen: Farben, Malgründe, Pinsel, Stifte, Kreiden, je nach gewählter Technik.

Plätze frei Zeichnen mit Kohle (222-20508)

ab Sa., 21.1., 9.30 Uhr
Dozentin: Gerda Fuchs

Die Kohlezeichnung bietet eine Vielzahl von kreativen Möglichkeiten, von der spontanen Skizze bis zur ausgefeilten Schablonenmischtechnik. In diesem Kurs beschäftigen wir uns in erster Linie mit den Effekten der Licht- und Schattenwirkung. Ebenso eine wichtige Rolle spielen die Gesetze der Perspektive, der Räumlichkeit und der Plastizität.

Der Zeichenkurs "Zum Bleistift" stellt vielfältige und raffinierte zeichnerische Techniken vor. Aus dem guten alten Bleistift lässt sich so manches herauslocken, vom gekonnten Duktus bis zur effektvollen Schraffur. Sie haben in diesem Zeichenkurs die Möglichkeit, Ihre technischen Fähigkeiten zu erweitern und Ihre eigene künstlerische Handschrift zu entwickeln.

Plätze frei Der Farbenkreisel (222-20515)

ab Sa., 28.1., 9.30 Uhr
Dozentin: Gerda Fuchs

Zum Einstieg befassen wir uns etwas mit der Farbenlehre von Johannes Itten, dem Elementarstern von Paul Klee und der Farbkugel von Philipp Otto Runge. Dann geht es in die Praxis des Farbenmischens, dabei beschäftigen uns Farbkontraste und Farbharmonien. Der Kurs richtet sich an alle, die etwas mehr Sicherheit und technisches Know-how beim Mischen von Farben gewinnen wollen.

Anmeldung auf Warteliste One Line Art (222-20516)

ab Sa., 22.10., 9.00 Uhr
Dozentin: Gerda Fuchs

Die Kunst, einen Gegenstand in einer fortlaufenden Linie ohne Unterbrechung zu zeichnen und die Bildaussage zu abstrahieren und zu komprimieren, darum geht es bei diesem charmanten, federleichten Zeichenstil.

Schon Picasso hat diese Technik angewandt und damit zauberhafte Ergebnisse erzielt. 

In diesem Workshop arbeiten wir zunächst mit sehr einfachen floralen Motiven.
Die Themen werden dann immer komplexer, bis hin zum abstrahierten Portrait.

Die wichtigsten Ziele dieses Kurses sind: Das Hinführen zum  genauen Sehen und Beobachten, 
Das bewusst langsame und konzentrierte Zeichnen. Die gezielte Vereinfachung der sichtbaren Wirklichkeit in nur wenige Linien und Konturen. 

One Line Art ist eine Art Zeichen-Spiel und gleichzeitig ein meditativer Zeichen-Stil.

Wer gerne einmal eine neue Zeichentechnik kennenlernen möchte und schon etwas Erfahrung mitbringt, ist hier genau richtig. 

Plätze frei Malerei am Vormittag (222-20518)

ab Do., 10.11., 9.15 Uhr
Dozentin: Claudia Schütz

Am ersten Kurstag einigen wir uns auf zwei Motive, die wir im Lauf des Kurses in unterschiedlichen Techniken wie Zeichnung, Aquarell, Acryl, Monotypie und Collage umsetzen werden.

fast ausgebucht Acrylmalerei für Anfänger (222-20519)

ab Di., 15.11., 19.00 Uhr
Dozentin: Claudia Schütz

Der Kurs führt in die Malerei mit Acrylfarben ein. Acrylmalerei bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, von transparentem, aquarellartigem Farbauftrag bis hin zur kompakten Farbstruktur des Spachtels.

Plätze frei Acrylmalerei für Fortgeschrittene (222-20520)

ab Di., 17.1., 19.00 Uhr
Dozentin: Claudia Schütz

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die schon Erfahrungen mit Acrylfarben haben. Der Kurs behandelt sowohl gegenständliche Themen als auch ganz freien Umgang mit den Farben wie beispielsweise das Aufspritzen (Dripping) der Farben oder die Weiterbearbeitung einer Monotypie.

Plätze frei Kunst und Achtsamkeit - Yoga und Malerei (222-20521)

ab Sa., 21.1., 9.00 Uhr
Dozentin: Claudia Schütz

Der Tag beginnt mit Yoga von 9 Uhr bis 10:30 Uhr im Raum 25 und wird dann mit dem künstlerischen Teil im Anschluss im Raum 08 der vhs weitergeführt.



Seite 1 von 3