Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 5 Beruf und Karriere / PC-Grundlagen
Programm / Programm / 5 Beruf und Karriere / PC-Grundlagen
Seite 1 von 2

Plätze frei Einführung in die PC-Benutzung (221-50100)

ab Mo., 21.2., 18.30 Uhr
Dozentin: Susanne Bennewitz

Für alle, die noch nie oder sehr selten mit dem PC gearbeitet haben: Sie lernen den Umgang mit Maus und Tastatur und die allgemeine Benutzung eines Computers.
Voraussetzung: keine.

Plätze frei Einführung in die PC-Technik (221-50101)

ab Mo., 7.3., 18.30 Uhr
Dozentin: Susanne Bennewitz

Sie wollen einen neuen Computer kaufen? Oder haben Sie sich gerade einen Laptop oder Tablet angeschafft? Jetzt stellt sich die Frage: Welches Kabel gehört wohin? Und was muss man im Umgang beachten?
In diesem Kurs bekommen Sie einen Überblick über die wichtigsten Bauteile eines Computers, dessen Arbeitsweise und des Zubehörs.
Voraussetzung: keine.

Plätze frei Windows 10 (221-50120)

ab Mo., 14.3., 18.30 Uhr
Dozentin: Susanne Bennewitz

Am Ende des Kurses haben Sie die Fertigkeit, die Windows-10-Benutzeroberfläche zu bedienen und zu konfigurieren; die Fertigkeit, Datenträger und Dateien zu organisieren und zu verwalten; einen Überblick über die Bedienung von Windows-10-Anwendungen / Apps.
Voraussetzung: Grundlagenkenntnisse in Maus- und Tastaturbedienung.
Skript (in der Kursgebühr enthalten): Windows 10-Grundlagen.

Plätze frei Outlook (221-50121)

ab Di., 28.6., 18.30 Uhr
Dozentin: Susanne Bennewitz

Mit Outlook E-Mails, Kontakte, Aufgaben und Termine verwalten. Im Kurs wird das grundlegende Arbeiten mit Outlook vermittelt. Neben Nachrichtenaustausch, Termin- und Aufgabenverwaltung lernen Sie die Organisationsmöglichkeiten des Programms kennen und die Werkzeuge und Funktionen von Outlook sinnvoll einzusetzen.
Voraussetzung: PC-Grundlagenkenntnisse
Skript (in der Kursgebühr enthalten): Outlook / Grundlagen.

Plätze frei Zehnfingersystem in fünf Stunden (221-50170)

ab Sa., 12.3., 8.30 Uhr
Dozentin: Silke Beck

Heutzutage werden Computer nicht nur im Büro eingesetzt, sondern sind ständiger Begleiter im beruflichen und privaten Bereich. Sinnvolles Arbeiten am Computer setzt aber das Beherrschen des Zehnfingerschreibens voraus.
Ziel des Kurses ist es, ohne Blickkontakt zur Tastatur eine möglichst hohe Schreibsicherheit zu erlangen.
Das Programm basiert auf der Verknüpfung von Bildern und Farben mithilfe von Musik und erprobten Entspannungstechniken.
Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 5 und Erwachsene.
In der Kursgebühr ist ein Skript enthalten.

Plätze frei Zehnfingersystem in fünf Stunden (221-50171)

ab Sa., 25.6., 8.30 Uhr
Dozentin: Silke Beck

Heutzutage werden Computer nicht nur im Büro eingesetzt, sondern sind ständiger Begleiter im beruflichen und privaten Bereich. Sinnvolles Arbeiten am Computer setzt aber das Beherrschen des Zehnfingerschreibens voraus.
Ziel des Kurses ist es, ohne Blickkontakt zur Tastatur eine möglichst hohe Schreibsicherheit zu erlangen.
Das Programm basiert auf der Verknüpfung von Bildern und Farben mithilfe von Musik und erprobten Entspannungstechniken.
Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 5 und Erwachsene.
In der Kursgebühr ist ein Skript enthalten.

Plätze frei Zehnfingersystem in fünf Stunden (221-50172)

ab Mo., 25.4., 17.30 Uhr
Dozentin: Silke Beck

Heutzutage werden Computer nicht nur im Büro eingesetzt, sondern sind ständiger Begleiter im beruflichen und privaten Bereich. Sinnvolles Arbeiten am Computer setzt aber das Beherrschen des Zehnfingerschreibens voraus.
Ziel des Kurses ist es, ohne Blickkontakt zur Tastatur eine möglichst hohe Schreibsicherheit zu erlangen.
Das Programm basiert auf der Verknüpfung von Bildern und Farben mithilfe von Musik und erprobten Entspannungstechniken.
Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 5 und Erwachsene.
In der Kursgebühr ist ein Skript enthalten.

Plätze frei Zehnfingersystem in fünf Stunden (221-50173)

ab Mo., 27.6., 17.30 Uhr
Dozentin: Silke Beck

Heutzutage werden Computer nicht nur im Büro eingesetzt, sondern sind ständiger Begleiter im beruflichen und privaten Bereich. Sinnvolles Arbeiten am Computer setzt aber das Beherrschen des Zehnfingerschreibens voraus.
Ziel des Kurses ist es, ohne Blickkontakt zur Tastatur eine möglichst hohe Schreibsicherheit zu erlangen.
Das Programm basiert auf der Verknüpfung von Bildern und Farben mithilfe von Musik und erprobten Entspannungstechniken.
Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 5 und Erwachsene.
In der Kursgebühr ist ein Skript enthalten.

Plätze frei Silver Surfer: Grundlagen PC und Internet (221-50190)

ab Fr., 25.2., 9.00 Uhr
Dozentin: Silke Beck

Angesprochen sind IT-Einsteiger der Generation 60+, die Sicherheit im Umgang mit PC-Grundlagen und dem Internet erlangen wollen. Wir lernen, wie man mit Maus und Tastatur umgeht, wie man mit Dokumenten und Ordnern arbeitet und wie Dateien gespeichert werden können. Außerdem thematisieren wir die Funktionsweise des Internets, lernen verschiedene Browser kennen und üben die Recherche im Netz. Wir beschäftigen uns auch mit der Sicherheit im Netz, mit Onlineshops und E-Mails.
In der Kursgebühr ist ein Skript enthalten.

Achtung: Zwischen dem vierten und fünften Kurstag sind fünf Wochen Pause. In dieser Zeit können die Teilnehmer das bereits Gelernte üben.

Plätze frei Silver Surfer: Datenverarbeitung im Alltag (221-50191)

ab Fr., 13.5., 9.00 Uhr
Dozentin: Silke Beck

Dieses Seminar richtet sich an Neueinsteiger der älteren Generation, die bereits Vorkenntnisse im Umgang mit dem Computer haben. In diesem Kurs frischen Sie Ihre Kenntnisse in Ruhe auf. Sie gewinnen Routine und Sicherheit in der Datenverwaltung, der Textverarbeitung und Tabellenkalkulation. Am fünften Kurstag können individuelle Themen rund um Text, Tabellen, Dateien, Fotos besprochen werden. Wir arbeiten mit MS Office.
In der Kursgebühr ist ein Skript enthalten.



Seite 1 von 2