Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Programm / Programm / 1 Politik und Gesellschaft / Pädagogik
Programm / Programm / 1 Politik und Gesellschaft / Pädagogik

Plätze frei Online: Erziehung prägt Gesinnung (212-10103)

ab Di., 30.11., 19.00 Uhr
Dozent: Herbert Renz-Polster

In seinem Vortrag arbeitet der renommierte Kinderarzt und Autor heraus, wie es möglich sein konnte, dass der Rechtspopulismus in vielen westlichen Industrienationen so stark zunehmen konnte und welche bis jetzt nicht beachtete Rolle Erziehung und Elternhaus dabei spielen.
»Wer den autoritären Populismus verstehen will, muss dorthin schauen, wo aus kleinen Menschen große Menschen werden – auf die Kindheit.« (Zitat: Herbert Renz-Polster)

Plätze frei Zeitmanagement (212-10787)

ab Do., 21.10., 18.30 Uhr
Dozentin: Anna-Lena Dudek

Wer kennt das nicht: Man hat tausend Dinge im Kopf und gefühlt noch deutlich mehr zu tun - und die Zeit reicht hinten und vorne nicht. Warum das so ist, kann verschiedene Gründe haben. In diesem Kurs sprechen wir über Zeitdiebe, eine gute Planung, sichere Prioritätensetzung und das Treffen von zeitkritischen Entscheidungen.

Plätze frei Rationeller und effektiver Lernen (212-10791)

ab Di., 23.11., 19.45 Uhr
Dozent: Dr. Georg Laub

Wir wollen uns in diesem Vortrag mit den grundsätzlichen Voraussetzungen, Techniken und Methoden des Lernens auseinandersetzen die, wenn sie angewendet werden, auch zu soliden Erfolgen führen.

Plätze frei Rationeller und effektiver Lernen (212-10791Z)

ab Di., 18.1., 19.00 Uhr
Dozent: Dr. Georg Laub

Wir wollen uns in diesem Vortrag mit den grundsätzlichen Voraussetzungen, Techniken und Methoden des Lernens auseinandersetzen die, wenn sie angewendet werden, auch zu soliden Erfolgen führen.

Plätze frei Vokabeln lernen wie im Schlaf für Schüler (212-60101)

ab Fr., 21.1., 14.00 Uhr
Dozent: Bernd Haussmann

Ihr werdet überrascht sein, welche einfachen Möglichkeiten es gibt, sich schwierige Vokabeln spielend leicht und mit Spaß zu merken. Schon nach wenigen Übungen werdet Ihr feststellen und überrascht sein, dass sich Eure Lern- und Merkfähigkeit beachtlich gesteigert hat.

Plätze frei Vokabeln lernen wie im Schlaf für Erwachsene (212-60102)

ab Fr., 21.1., 18.00 Uhr
Dozent: Bernd Haussmann

Sie werden überrascht sein, welche einfachen Methoden es gibt, um Vokabeln zu lernen.