Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Schule
Schule
Grundbildung
Grundbildung
Junge vhs
Junge vhs
Logo Stadt Biberach
Seite 1 von 9

Plätze frei Ayurveda Seminar (211-31602)

ab Sa., 17.9., 10.00 Uhr
Dozentin: Ella Weber

Entdecke in diesem Seminar die ayurvedische Lehre und erfahre mehr über die
drei Doshas. Im ersten Teil des Seminars erhältst du einen umfassenden Einblick
in die drei Konstitutionstypen Kapha, Pitta und Vata. Im Anschluß hast du die
Möglichkeit einen Konstitutions-Test zu machen. Im zweiten Teil erwartet dich eine
Einführung in die ayurvedische Ernährung. Du erfährst mehr über die goldenen
Regeln der Ernährung und was du tun kannst, um dein Wohlbefinden langfristig zu stärken.

Anmeldung möglich Kunst und Achtsamkeit - Yoga und Malerei (212-20521)

ab Sa., 29.1., 9.00 Uhr
Dozentin: Claudia Schütz

Der Tag beginnt mit Yoga von 9 Uhr bis 10:30 Uhr im Raum 25 und wird dann mit dem künstlerischen Teil im Anschluss im Raum 08 der vhs weitergeführt.

fast ausgebucht Online: Yoga für Mutter/Vater mit Baby oder Kleinkind (212-30103B)

ab Fr., 3.12., 10.15 Uhr
Dozentin: Tanja Angele

Gemeinsam mit dem Baby Yoga genießen. Mit einem Kind ist oft vieles anders als vorher. Yoga nach der Geburt unterstützt Mütter und Väter dabei, ihren Platz im Leben mit Kind zu finden. In dieser Stunde kommen beide in Bewegung. Mit sanften Übungen können die Mütter wieder Muskeln aufbauen und Energie und Beweglichkeit zurückgewinnen. Atemübungen geben uns die nötige Gelassenheit für das Leben mit unseren Kindern.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga (212-30110)

ab Do., 30.9., 8.30 Uhr
Dozentin: Frauke Kempfle

Immer mehr Menschen werden durch die täglichen Anforderungen des Alltags aus dem gesundheitlichen Gleichgewicht gebracht. Erschöpfung, Nervosität, Verspannungen und Rückenschmerzen sind die Folgen der Belastungen. Nur wer rechtzeitig die Verantwortung für sich und seine Gesundheit übernimmt, kann viel dazu beitragen, daraus entstehenden Krankheiten entgegenzuwirken. Hatha Yoga mit seinen vielseitigen Körper-, Atem- und Entspannungsübungen hilft dem Menschen, in seiner Ganzheit zu Wohlgefühl, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zurückzufinden. Yoga kann von jedem, unabhängig von Alter und Vorkenntnissen, erlernt werden.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga. Für Anfänger und Geübte. (212-30111)

ab Do., 30.9., 10.15 Uhr
Dozentin: Frauke Kempfle

Immer mehr Menschen werden durch die täglichen Anforderungen des Alltags aus dem gesundheitlichen Gleichgewicht gebracht. Erschöpfung, Nervosität, Verspannungen und Rückenschmerzen sind die Folgen der Belastungen. Nur wer rechtzeitig die Verantwortung für sich und seine Gesundheit übernimmt, kann viel dazu beitragen, daraus entstehenden Krankheiten entgegenzuwirken. Hatha-Yoga mit seinen vielseitigen Körper-, Atem- und Entspannungsübungen hilft dem Menschen, in seiner Ganzheit zu Wohlgefühl, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zurückzufinden. Yoga kann von jedem, unabhängig von Alter und Vorkenntnissen, erlernt werden.

Anmeldung möglich Hatha-Yoga (212-30116)

ab Mi., 29.9., 17.30 Uhr
Dozentin: Frauke Kempfle

Immer mehr Menschen werden durch die täglichen Anforderungen des Alltags aus dem gesundheitlichen Gleichgewicht gebracht. Erschöpfung, Nervosität, Verspannungen und Rückenschmerzen sind die Folgen der Belastungen. Nur wer rechtzeitig die Verantwortung für sich und seine Gesundheit übernimmt, kann viel dazu beitragen, daraus entstehenden Krankheiten entgegenzuwirken. Hatha Yoga mit seinen vielseitigen Körper-, Atem- und Entspannungsübungen hilft dem Menschen, in seiner Ganzheit zu Wohlgefühl, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zurückzufinden. Yoga kann von jedem, unabhängig von Alter und Vorkenntnissen, erlernt werden.

Anmeldung auf Warteliste Hybrid: Mit Yogasana Yoga stressfrei und entspannt dem Alltag begegnen (212-30116B)

ab Do., 13.1., 18.00 Uhr
Dozentin: Barbara Diesch-Brändle

Yoga ist die älteste Lehre, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Die Körperwahrnehmung kann geschult und verfeinert werden, um ein gutes Gespür für die eigenen Bedürfnisse zu entwickeln. Yoga kann das Wohlbefinden steigern und Stress, Hektik, Überforderung, Verspannung und Haltungsfehlern wirksam begegnen. Durch Körperübung, Atembeobachtung und Meditation begeben wir uns auf den Weg zum inneren Gleichgewicht. Yogasana-Yoga zeichnet sich durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie Blöcke, Gurte und Decken aus, die es uns ermöglichen, eine anatomisch korrekte Ausrichtung der Körperteile und Gelenke einzurichten. Auf diese Weise können wir auch Haltungen üben, die uns ohne Hilfsmittel schwerfallen würden. Jeder Mensch kann Yoga üben, unabhängig von Alter und Kondition. Ziehen Sie sich bitte so an, dass Sie barfuß üben können.
Der Kurs kann, wenn es die aktuelle Coronalage nötig macht, auch online starten.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga (212-30119)

ab Do., 30.9., 17.30 Uhr
Dozentin: Frauke Kempfle

Immer mehr Menschen werden durch die täglichen Anforderungen des Alltags aus dem gesundheitlichen Gleichgewicht gebracht. Erschöpfung, Nervosität, Verspannungen und Rückenschmerzen sind die Folgen der Belastungen. Nur wer rechtzeitig die Verantwortung für sich und seine Gesundheit übernimmt, kann viel dazu beitragen, daraus entstehenden Krankheiten entgegenzuwirken. Hatha-Yoga mit seinen vielseitigen Körper-, Atem- und Entspannungsübungen hilft dem Menschen, in seiner Ganzheit zu Wohlgefühl, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zurückzufinden. Yoga kann von jedem, unabhängig von Alter und Vorkenntnissen, erlernt werden.

Anmeldung möglich Gesundheitsbewusstes Yoga und Qigong. Für Geübte (212-30120)

ab Di., 17.8., 18.30 Uhr
Dozentin: Hanna Urstöger

Mit den Yoga- und Qigong-Bewegungsübungen wollen wir unsere verklebten Rückenfaszien (vom vielen Sitzen) wachrütteln. Die sieben Energiezentren in unserem Körper ansprechen und harmonisieren. Den Fluss der Lebensenergie spüren und wahrnehmen. Tiefenentspannung: Wir sind frei und atmen ruhig, entspannt und ausgeglichen. Für Menschen im reiferen Alter.

Anmeldung auf Warteliste Hybrid: Vinyasa-Flow -Yoga, Level II (212-30125)

ab Di., 28.9., 18.30 Uhr
Dozentin: Isabel Himmler

Dynamik und Power in Deinem Yoga verbinden Beweglichkeit und Kraft durch Deinen Atemflow mit Ausdauer und Geduld. Sie führen dadurch zu Gedankenstille und innerer Entspanntheit.
Isabel Himmler gestaltet den Yogakurs mit mentaler Begleitung zu Alltagsthemen, um auch diese in Balance zu bringen.
Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Flow-Yogis, da eine gute Beweglichkeit und Kondition sowie Asana-Erfahrung vorausgesetzt werden.



Seite 1 von 9